www.tagesmix.de
zurück // vor
www.tagesmix.de

11. Juni

1871: Der Geologe Ferdinand Vandeveer Hayden startet mit 34 Männern und 7 Wagen von Ogden, Utah, aus zu seiner Hayden-Expedition, die ihn in das Yellowstone-Gebiet führt. Sein Bericht führt am 1. März des folgenden Jahres zur Gründung des Yellowstone-Nationalparks.

1928: Fritz Stamer führt den ersten bemannten Raketenflug durch. Das mit Feststoffraketen ausgerüstete Segelflugzeug vom Typ Lippisch-Ente wird noch mit einem Gummiseil gestartet.

1959: Der britische Ingenieurwissenschaftler Christopher Cockerell (1910-1999) stellte das erste Luftkissenfahrzeug der Welt, das 'Hovercraft', vor. Die Probefahrt des Prototypen 'S.R.N. 1' verlief erfolgreich, noch im Verlauf desselben Jahres überquerte das Boot, das auch über Moor und Strand gleiten konnte, den Ärmelkanal. 1962 wurde die 'S.R.N. 2' erstmals im Personenverkehr zwischen Portsmouth und der Isle of Wight eingesetzt. Düsen am Boden des sieben Tonnen schweren und bis zu 110 Stundenkilometer schnellen Schwebefahrzeuges drücken Luft in eine an den Seiten geschlossene Gummischürze, so dass ein tragfähiges Druckluftpolster entsteht. Das 'Hovercraft' wird als Verkehrsmittel im Ärmelkanal eingesetzt.

1973: Wissenschaftler der University of Delaware feiern die Fertigstellung von Solar One, dem ersten durch Sonnenenergie versorgten Haus der Welt.
Geburtstage:
  • Richard Strauss (1864-1949), dt. Komponist und Dirigent
  • Jacques-Yves Cousteau (1910-1997), frz. Meeresforscher, Dokumentarfilmer und Schriftsteller
  • Gene Wilder (1933-2016), US-amerikan. Schauspieler

Spruch des Tages:
Bankiers leihen einem nur dann Geld, wenn man beweisen kann, dass man es gar nicht braucht.

S P O R T
1955: Mike Hawthorn löst beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans den verheerendsten Unfall in der Geschichte des Motorsports aus. Der Fahrer Pierre Levegh und 83 Zuschauer kommen dabei ums Leben. Die Rennleitung bricht das Rennen jedoch nicht ab, das von Hawthorn gewonnen wird.
1983: Im Müngersdorfer Stadion gewinnt der 1. FC Köln das bislang einzige Stadtderby im Finale des DFB-Pokals gegen den damaligen Zweitligisten SC Fortuna Köln mit 1:0.

Zahlen, Fakten, Links
34 Prozent aller Deutschen träumen nachts von ihrer Arbeit.

Person des Tages
Jacques-Yves Cousteau (* 11. Juni 1910 in Saint-André-de-Cubzac bei Bordeaux; 25. Juni 1997 in Paris) war ein französischer, europaweit bekannter Pionier in der Meeresforschung und deren Dokumentation mit der Filmkamera. In seinen Filmen war eine rote Wollmütze sein Markenzeichen.

Während des Zweiten Weltkriegs war Cousteau Mitglied der Résistance und erhielt 1943 das Kreuz der Ehrenlegion. Schon vor, während und vor allem nach dem Krieg war Cousteau auch von der Welt unter Wasser fasziniert und beschäftigte sich mit der Neu- und Weiterentwicklung von technischen Geräten.

So entwickelte er für seine Filmkamera ein eigenes wasserdichtes Gehäuse und drehte 1942 so seinen ersten Unterwasserfilm. Mit Georges Commeinhes und dem Ingenieur Emile Gagnan entwickelte er den vom Taucher und Dokumentarfilmer Hans Hass vorgedachten Atemregler Aqualunge 1946 weiter. Für die Taucher der Marine entwickelte er den ersten Scooter, ein motorisiertes Fortbewegungsmittel unter Wasser. Es folgten Forschungs-U-Boote, darunter die berühmte tauchende Untertasse, sowie Gerätschaften für die Unterwasserfotografie, darunter eine tiefseetaugliche Kamera.

Cousteau drehte über 100 Filme und schrieb mehrere Bücher.

FRAUEN SIND EINFACH ......

Mario, Student in Berlin, schreibt an seine Freundin Sandra, Studentin in München, folgende Zeilen: 'Liebe Sandra! Ich kann unsere Beziehung so leider nicht weiterführen. Die Entfernung, die zwischen uns liegt, ist zu groß. Ich muss auch zugeben, dass ich dich viermal betrogen habe, seit du weg bist, und das ganze ist für keinen von uns in Ordnung. Sorry!! Bitte schick mir mein Foto zurück, das ich dir gegeben habe. Ciao, Mario'

Sandra - sichtlich verletzt - ging sogleich zu ihren Kommilitoninnen und sammelte sämtliche Bilder deren Freunde, Ex-Freunde, Brüder, Cousins etc. ein. Zusammen mit dem Bild von Mario steckte sie all die Fotos der hübschen Männer in einen Umschlag. Es waren insgesamt 47. Dazu schrieb sie: 'Lieber Mario! Es tut mir leid, aber ich weiß leider nicht mehr, wer du bist. Bitte suche dein Bild aus, und schick mir den Rest zurück. Ciao, Sandra'

Flucht aus Alcatraz

Drei Häftlingen gelang unter spektakulären Umständen am 11.6.1962 die Flucht aus Alcatraz. Die Geschichte des Ausbruchs aus dem US-Hochsicherheitsgefängnis in der Bucht von San Francisco wurde später erfolgreich mit Clint Eastwood verfilmt. Frank Lee Morris, Clarence and John Anglin wurden nie gefunden und es ist unklar, ob ihre Flucht erfolgreich war oder ob sie ertrunken sind. Das FBI schloss nach Jahren die Ermittlungen ab und ging davon aus, dass die drei die Flucht nicht überlebt haben. Das Gefängnis Alcatraz wurde im März 1963 unter der Kennedy-Regierung geschlossen, weil die Unterhaltskosten zu hoch waren. Seit 1972 ist es ein Museum.

Eine denkwürdige Niederlage

Der 1.FC Kaiserslautern stand bereits als Zweitliga-Meister und Aufsteiger fest, als er am letzten Spieltag der Saison 1996/97 (11. Juni 1997) in einem ausverkauften Stadion den SV Meppen empfing. 4:0, 6:2 und 7:3, das waren die für Meppen hoffnungslosen Zwischenstände. In den letzten 11 Minuten erzielten die Gäste aber noch drei Treffer. Christian Claaßen wurde bei seinem Tor zum 7:6 wie ein FCKler von der Westkurve gefeiert. Der SV Meppen dürfte der einzige deutsche Profiverein sein, der trotz sechs erzielter Tore das Spiel noch verloren hat.

Rätsel / Denksport

Valkos lustiges Silbenrätsel

In dieser Aufgabe müssen aus Silben Wörter gebildet werden, deren Bedeutungen doppelsinnig sind. Ordnen Sie die Silben den Aufgaben zu.
  • Auf einem Südseeatoll wehende Mini-Kleintrombe
  • Minimales Luftverkehrsaufkommen
  • Die Rollkörper einer Schippe
  • Ungebrauchter grasfarbiger Stallmist
  • Arrest für Bergleute
  • Kartenspielerfolg eines Kerbtieres
bi - chen - der - dung - ein - fel - flie - ge - gen - ger - grün - haft - hös - in - ki - kum - ler - neu - ni - pel - rä - schau - sek - spie - stich - ten

Es bleiben einige Silben übrig. Sie ergeben das Lösungswort.

Vornachs I

Bei den VORNACH-Rätseln stellt jeder Buchstabe entweder sich selbst, seinen Vorgänger im Alphabet oder seinen Nachfolger im Alphabet dar.

Wie lautet der folgende Spruch im Klartext?

MHBISS BVE CFS XEMS JTS TP GFSDBIS VDSSFJMU VJF CES WFQSUBMC.

EFMO IFEFS HRU VDAFSYDVHS, DBRT FS HDMVG EBWPM HBT.


Wie lautet der folgende Spruch im Klartext?

VDSINLDRSVTXBRFQRBIOMJBMOCMFHBSHLMFSCBRVBRDRRBIPMHRT

4-4-4-2-2-6-5-7-5-2-4-3-4-4

Die Länge der einzelnen Wörter ist durch die Zahlen bestimmt, allerdings auch in VORNACH-Weise. Jede Zahl ist entweder korrekt oder um eins zu niedrig oder zu hoch.

Die Lösungen der Aufgaben vom 11.06. lauten STROM und KABELKANAL.
Die Lösung von Valkos Silbenrätsel lautet Weißburgunder.