www.tagesmix.de
zurück // vor
www.tagesmix.de

29. Juni

1850: Der 'Sachsendreier' wird ausgegeben, die erste Briefmarke im Königreich Sachsen.

1900: In Stockholm wird die Nobelstiftung errichtet.

1904: Ein niederländischer Torfstecher entdeckt im Bourtanger Moor zwei Moorleichen, die Männer von Weerdinge, aus der Zeit um Christi Geburt.

1951: In Bayreuth werden die ersten Richard-Wagner-Festspiele nach dem Krieg feierlich eröffnet.

1955: Die US Air Force stellt auf der Castle Air Force Base die ersten Exemplare des neu entwickelten Langstreckenbombers B-52 in den Dienst.

1971: Die Rückkehr des Sojus-Raumschiffs nach der Mission Sojus 11 endet tragisch. Weil die Atemluft an Bord durch eine Fehlfunktion entweicht, ersticken die drei Kosmonauten.

1995: Im Rahmen des Shuttle-Mir-Programms dockt das Spaceshuttle Atlantis erstmals an die russische Raumstation Mir an.
Geburtstage:
  • Johann-Heinrich Campe (1746-1818), dt. Pädagoge, Verleger und Schriftsteller
  • Antoine de Saint-Exupery (1900-1944), frz. Schriftsteller
  • Reinhard Mohn (1921-2009), dt. Verleger (Bertelsmann)
  • Anne-Sophie Mutter (*1963), dt. Violinistin

Spruch des Tages:Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewusst zu sein.
Thomas Carlyle

S P O R T
1958: Durch einen 5:2 Finalerfolg über Gastgeber Schweden in Stockholm wird Brasilien erstmals Fußballweltmeister. Der 17-jährige Pelé, für den diese WM zum Durchbruch wurde, erzielte dabei zwei Tore.
1963: Im Stuttgarter Neckarstadion fand das letzte Endspiel um die deutsch Fußballmeisterschaft statt. Vor 75.700 Zuschauern gewann Borussia Dortmund mit 3:1 gegen den 1. FC Köln. Dieter Kurrat, Reinhold Wosab und Alfred Schmidt führten mit ihren Toren den BVB zum Sieg. Den Gegentreffer erzielte Karl-Heinz Schnellinger.
1986: Argentinien wird durch einen 3:2-Sieg gegen Deutschland im Finale der Fußball-Weltmeisterschaft in Mexiko Weltmeister.
2005: Brasilien gewinnt den Konföderationen-Pokal gegen Argentinien in Deutschland mit 4:1. Deutschland gewinnt das Spiel um Platz 3 in Leipzig gegen Mexiko mit 4:3 nach Verlängerung.
2008: Im Finale der Fußball-Europameisterschaft der Männer in Österreich und der Schweiz besiegt die Spanische Fußballnationalmannschaft Deutschland im Wiener Ernst-Happel-Stadion mit 1:0 und wird damit nach 44 Jahren wieder Europameister.
2009: Im Finale der U-21-Fußball-Europameisterschaft der Männer in Schweden besiegt die Deutsche U-21 Nationalmannschaft die Englische U21-Nationalmannschaft in Malmö in der Swedbank Stadion mit 4:0 und wird somit zum ersten Mal U-21-Fußball-Europameister.

Zahlen, Fakten, Links
11% der Führungspositionen sind bei den größten börsennotierten Firmen Europas an Frauen vergeben.

Person des Tages
Antoine Marie Jean-Baptiste Roger Vicomte de Saint-Exupéry (kurz Antoine de Saint-Exupéry; * 29. Juni 1900 in Lyon; 31. Juli 1944 nahe der Île de Riou bei Marseille) war ein französischer Schriftsteller und Pilot. Antoine de Saint-Exupéry war schon zu seinen Lebzeiten ein anerkannter und erfolgreicher Autor und wurde ein Kultautor der Nachkriegsjahrzehnte, obwohl er selbst sich eher als einen nur nebenher schriftstellernden Berufspiloten sah. Seine märchenhafte Erzählung Der kleine Prinz gehört mit über 80 Millionen Exemplaren zu den meistverkauften Büchern der Welt.

Am 31. Juli 1944 startete Saint-Exupéry morgens zu seinem planmäßig letzten Aufklärungsflug in einer Lockheed F-5 (Registriernummer 42-68223) in Richtung Grenoble, kehrte aber nicht zurück, sondern blieb verschollen. Als Ursache seines Verschwindens wurden verschiedene Möglichkeiten ins Auge gefasst: Abschuss, technischer Defekt, aber auch Selbstmord, denn diesem Flug sollten anschließend keine weiteren folgen, und Saint-Exupéry war stark depressiv, wie Briefe aus dieser Zeit belegen.

Bekannte Markennamen

Viele Markennamen, die uns tagtäglich umgeben, sind keine Kunstworte sondern Abkürzungen. Bekannte Beispiele dafür sind:

Flugboote

Am 28. Juni 1939 startete in Port Washington auf Long Island in den USA eine Boeing 314 der Fluggesellschaft 'Pan American' zum ersten transatlantischen Passagier-Linienflug zwischen Amerika und Europa. In 24 Stunden flog das Flugboot mit Zwischenlandungen auf den Azoren und in Lissabon nach Marseille in Frankreich, wo es am 29.06. landete. An Bord der Boeing 314 befanden sich 40 Passagiere.

Die PanAm Clipper wurden luxuriös gebaut, was durch die lange Dauer des Überseefluges notwendig war. Die 74 Sitze konnten in 40 Kojen für Nachtreisen umfunktioniert werden. Das Flugboot hatte einen Ess-/Aufenthaltsraum und die Mahlzeiten wurden von Köchen aus 4-Sterne-Hotels zubereitet. Männern und Frauen standen unterschiedliche Badezimmer zu Verfügung. Obwohl die Transatlantikflüge nur für drei Monate im Jahr 1939 in Betrieb waren, wurde ihr Luxus seitdem noch nicht übertroffen: Es war eine Form des Reisens für Superreiche; der Preis für den Flug von New York nach Southampton betrug $675, was heute ungefähr $10.800 entspricht.

Im September 1939 wurden die Flüge wegen des Ausbruchs des Zweiten Weltkrieges wieder eingestellt.

Ein Flugboot ist ein wasserlandungsfähiges Flugzeug, dessen Rumpf schwimmfähig ist. Dadurch unterscheidet es sich von anderen Seeflugzeugen oder Wasserflugzeugen mit meist starr montierten Landegestellen. Flugboote, die zusätzlich ein Fahrwerk haben, nennt man auch Amphibienflugzeuge. Mehr Informationen zum Thema findet man in den Wikipedia-Artikeln Flugboot und Dornier DO X.

Rätsel / Denksport

Valkos lustiges Silbenrätsel

In dieser Aufgabe müssen aus Silben Wörter gebildet werden, deren Bedeutungen doppelsinnig sind. Ordnen Sie die Silben den Aufgaben zu.
  • Eigner von Schubfächern
  • Majestät Willem-Alexanders Urin
  • Leuchten auf der Skirennpiste bei Kitzbühel
  • Zustand eines vorbestellten Restauranttisches
  • Dosenmahlzeiten in der Teeküche einer Springer-Zeitung
  • Beleidigende Geste (Tippen an die Stirn) auf einem nicht mehr genutzten Feld
ad - ber - bild - brach - den - gel - ha - heit - in - ju - kö - kon - la - lich - nigs - re - ser - ser - ser - tan - ter - tin - streif - ven - viert - vo - was

Es bleiben einige Silben übrig. Sie ergeben das Lösungswort.

Lustiges Silbenrätsel: In dieser Aufgabe müssen aus Silben Wörter gebildet werden, deren Bedeutungen doppelsinnig sind. Ordnen Sie die Silben den Aufgaben zu. Mehrere Silben bleiben übrig. Aus ihnen wird das Lösungswort gebildet.

Rundfunkanstalt mit Niederschlag // Amtstracht einer Wachmannschaft // unvollständige Rente // Schwimmvogel im hohen Norden // Betrachten eines Küchengerätes

BE / DE / DER / ER / FEU / GAR / GER / HALB / LA / LEN / ON / PEN / PO / PRES / RO / SCHAU / SE / SEN / SI / TAU / TE

Die Lösungen der Aufgaben vom 28.06. lauten 27,8 Prozent und (Bernd) Rosemeyer.
Die Lösung von Valkos Silbenrätsel lautet DEGENFECHTEN.

4/3 der Deutschen haben Probleme mit der Bruchrechnung!