www.tagesmix.de
zurück // vor
www.tagesmix.de

06. August

1791: In Berlin wurde das Brandenburger Tor für den Verkehr freigegeben. Das klassizistische Bauwerk entstand in dreijähriger Bauzeit auf Anregung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II.

1890: Am 6. August 1890 wurde im US-Bundesstaat New York zum ersten Mal die Todesstrafe mit Hilfe des elektrischen Stuhls vollstreckt. Bis zu diesem Termin waren zum Tode Verurteilte am Galgen hingerichtet worden. Obwohl die neue Exekutionsmethode als 'humaner' galt, ist sie doch bis heute umstritten.

1893: Der Kanal von Korinth wird für den Schiffsverkehr geöffnet. Er erspart Schiffen bis etwa 8 Meter Tiefgang den Seeweg um den Peloponnes.

1932: Auf dem Lido in Venedig fanden zum ersten Mal die Filmfestspiele statt. Die besten Film des jeweiligen Jahres werden mit den begehrten Löwen in Gold und Silber ausgezeichnet. Neben Berlin und Cannes gehören sie zu den wichtigsten Filmfestspielen in Europa.

1932: Sie war eine neuartige, 20 Kilometer lange Schnellstraße und sie sollte zum Vorbild werden für alle zukünftigen deutschen Autobahnprojekte. Offiziell wird die Strecke zwischen Köln und Bonn von Kölns Oberbürgermeister Konrad Adenauer am 6. August 1932 eingeweiht.

1945: Am 6. August 1945 warf die US-amerikanische Luftwaffe eine Atombombe über der japanischen Millionen-Stadt Hiroshima ab - mit verheerenden Folgen.
Geburtstage:
  • Hans Moser (1880-1964), österreich. Schauspieler
  • Alexander Fleming (1881-1955), brit. Bakteriologe, Entdecker des Penicillins, Medizinnobelpreisträger 1945
  • Robert Mitchum (1917-1997), US-amerikan. Schauspieler
  • Andy Warhol (1928-1987), US-amerikan. Pop-Art-Künstler

Spruch des Tages:
Das sicherste Indiz dafür, dass anderswo im Universum intelligentes Leben existiert, ist, dass noch niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen.
Calvin & Hobbes

S P O R T
1926: Die US-Amerikanerin Gertrude Ederle durchschwimmt als erste Frau den Ärmelkanal und benötigt dazu 14 Stunden und 39 Minuten.
1978: Der Hammerwerfer Karl-Heinz Riehm (27) schleudert die Eisenkugel auf die neue Weltrekordweite von 80,32 Meter.
2005: Im Spiel VFL Wolfsburg - Borussia Dortmund (2:2) feiert Nuri Sahin sein Debüt. Er ist mit 16 Jahren und 335 Tagen der jüngste Bundesligaspieler aller Zeiten.
2006: Britta Steffen (22) ist bei der Schwimm-EM in Budapest mit viermal Gold und einmal Silber die erfolgreichste Athletin.

Zahlen, Fakten, Links
1995 hat das American College of Cardiology die Alkoholabstinenz in die Liste der Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufgenommen.

Person des Tages
Hans Moser (eigentlich Johann Julier, fälschlich wird sehr oft auch Jean Julier oder sogar Jean Juliet als amtlicher Name genannt, * 6. August 1880 in Wien; 19. Juni 1964 ebenda) war ein österreichischer Volksschauspieler.

1923 wurde Robert Stolz auf ihn aufmerksam und engagierte ihn für eine Revue im Ronachertheater. Zwei Jahre später holte Max Reinhardt den Schauspieler zurück an das Theater in der Josefstadt, wo er in Stücken von Nestroy, Schnitzler und Horváth spielte. 1925 erschien auch der erste Artikel über Mosers Schaffen in der Neuen Freien Presse, wo man ihn als jüngsten und letzten wienerischen Hanswurst bezeichnete.

Moser wurde zum vielbeschäftigten Schauspieler und Komiker an den Wiener Bühnen. Dort spielte er nuschelnd, polternd, raunzend (österreichische Eigenart des Lästerns und Jammerns) und mit kreisenden Bewegungen kauzige Typen, meistens Diener, Schneider und Hausknechte, aber auch Zirkusfiguren. Aber erst im Tonfilm konnte er seine ganze Originalität, wie er sie bereits im Theater perfektionieren konnte, entfalten.

Entgegen der häufigen Vermutung leitet sich der Ausdruck 'mosern' bzw. 'rummosern' nicht von Hans Moser ab, sondern von dem jiddischen bzw. rotwelschen gleichbedeutenden 'mossern' (Im wienerischen Sprachgebrauch ist der Ausdruck 'mosern' übrigens kaum gebräuchlich, hier heißt es stattdessen 'raunzen').

Merkwürdige sportliche Aktivitäten

LA TOMATINA findet immer am letzten Mittwoch im August im spanischen Städtchen Bunol statt. Dabei werfen die mehr als 30 000 Festgäste etwa 90 000 Pfund Tomaten wahllos auf alles und jeden. Man sagt, die alljährliche Gemüseschlacht sei in den 1940er Jahren zufällig ins Leben gerufen worden, als ein friedliches Mittagessen unter Freunden außer Kontrolle geriet.

Das Waen Rhydd-Torfmoor in der Nähe der kleinsten Stadt Großbritanniens, Llanwrtyd Rhyd, ist jeden August Austragungsort der MEISTERSCHAFTEN IM MOORSCHNORCHELN. Als Rennstrecke dient eine 55 m lange und etwa 1,5 m breite Rinne, die zuvor in das dichte Torfmoor gegraben wurde und die es gilt, zweimal in voller Länge zu durchqueren. Teilnehmer tragen dabei Schnorchel, Flossen und (wahlweise) Taucheranzüge, dürfen aber keine konventionellen Schwimmtechniken einsetzen. Bei einem weiteren, ähnlich sonderbaren Wettbewerb schnorcheln Teilnehmer gar auf Mountainbikes durchs Moor.

Das ländliche und malerische Omak im US-Bundesstaat Washington ist seit 1935 jeden August Heimat des berüchtigten OMAK SUICIDE RACE. Nach einem 35 Meter langen Einlauf müssen die etwa 20 Reiter und ihre Pferde dabei einen Abhang von rund 62 Prozent Gefälle meistern, der sich über 65 Meter bis zum Okanogan River erstreckt. Mit der steigenden Anzahl verletzter oder getöteter Tiere mehren sich allerdings die Stimmen, die auf ein baldiges Ende des pferdefeindlichen Spektakels drängen.

Großbritanniens MEISTERSCHAFT IM KÄSEROLLEN findet jeden Mai auf einem Hügel namens Cooper`s Hill in der Nähe von Brockworth, Gloucestershire, statt. Dabei wird ein 7-8 Pfund schwerer Gloucester-Käse vom Gipfel gerollt, woraufhin sich die Teilnehmer (meist vergeblich) den steilen Hang hinunterstürzen, um ihn zu erhaschen. Insgesamt werden vier Rennen ausgetragen (eins davon für Frauen). Der Erste, der den Fuß des Berges erreicht, gewinnt den Wettkampf und den Käse.

Rätsel / Denksport

Valkos lustiges Silbenrätsel

In dieser Aufgabe müssen aus Silben Wörter gebildet werden, deren Bedeutungen doppelsinnig sind. Ordnen Sie die Silben den Aufgaben zu.
  • Funktion des Bettes
  • Das tiefe Dienern vor seinem Herrn
  • Hannibals Elefanten
  • Mit wenig Spielraum handeln
  • Das Befestigen eines Metallstücks mit Dorn oder Rädchen am Reiterschuh
an - beu - de - en - ga - ge - gie - gungs - hem - la - lie - maß - me - mung - nah - nung - platz - re - ren - schlacht - spor - tie - vor

Es bleiben einige Silben übrig. Sie ergeben das Lösungswort.

Maschinenbesetzung

Ein Betrieb wird vergrößert. Es sollen 6 zusätzliche Maschinen besetzt werden, wobei jede Maschine für einen anderen Arbeitsgang vorgesehen ist. Es melden sich 8 Arbeiter. Um die Bewerber so auszuwählen, dass insgesamt die höchste Leistung erzielt wird, werden sie gebeten, nacheinander an jeder Maschine jeweils eine Stunde zu arbeiten. Als Maß für das Leistungsvermögen wird die Differenz (in einer bestimmten Einheit) zwischen dem Wert des Erzeugnisses und dem Wert des verwendeten Materials genommen.

Es ergibt sich folgende Tabelle:



Wie viele Punkte ergeben die Leistungen der optimal eingesetzten Arbeiter?

Die Lösung der Aufgaben vom 05.08. lautet 24,95.
Die Lösung von Valkos Silbenrätsel lautet JAHRESKARTE.
Die Lösungen für EINE MINUTE lauten PIA, ULF, KIM, UDO, KIRA.