www.tagesmix.de
zurück // vor
www.tagesmix.de

13. September

1950: Im Rahmen der ersten weltweiten Volkszählung zu einem einheitlichen Zeitpunkt wurde auch die Bevölkerung der Bundesrepublik zum ersten Mal befragt. Jeder Haushalt musste umfangreiche Fragebögen ausfüllen. Nach den vielen Fragen während des Entnazifizierungsprozesses war die Bevölkerung von der Volkszählung nicht begeistert.

1956: IBM stellte mit dem IBM 305 RAMAC den ersten Computer mit einem Festplattenlaufwerk vor.

1971: Heinrich Böll wurde Präsident des internationalen P.E.N.-Clubs.

1985: In Japan erschien das Videospiel Super Mario Bros. der japanischen Firma Nintendo.
Geburtstage:
  • Roald Dahl (1916-1990), brit. Schriftsteller
  • Jacqueline Bisset (*1944), brit. Schauspielerin

Spruch des Tages:
Wie wenig wir wissen, erkennen wir, wenn unsere Kinder anfangen zu fragen.
Amerikanisches Sprichwort

S P O R T
1970: Der erste New-York-City-Marathon wird durchgeführt.
1980: Matthias Herget erzielte im Spiel RW Essen gegen Holstein Kiel einen lupenreinen Hattrick nur durch Elfmeter. Er ist bisher der einzige Spieler im deutschen Profifußball, dem dies gelang.
2004: Amélie Mauresmo schafft als erste französische Tennisspielerin den Sprung an die Spitze der Tennis-Weltrangliste der WTA.

Zahlen, Fakten, Links
Das erste Opfer eines Autounfalls war Henry M. Bliss, der am 13.9.1899 in New York angefahren wurde.

Person des Tages
Jacqueline Bisset (* 13. September 1944 in Weybridge; eigentlich Winifred Jacqueline Fraser Bisset) ist eine britische Schauspielerin.

Bisset arbeitete zunächst als Model. Ihre zweite Rolle hatte sie 1966 in Roman Polanskis Film Wenn Katelbach kommt..., der in Berlin mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet wurde. Spätestens mit ihrer Hauptrolle in François Truffauts Die amerikanische Nacht (1973) etablierte sie sich in Europa als Kinostar. Sie spielte an der Seite bekannter Darsteller wie Dean Martin, Steve McQueen, Burt Lancaster, Paul Newman, Jon Voight, Marcello Mastroianni, Robert Shaw, Nick Nolte, Anthony Quinn, George Segal, Charles Bronson, Frank Sinatra, Albert Finney und arbeitete mit Regisseuren wie Sidney Lumet, George Cukor, John Huston und Claude Chabrol.

Bisset ist Taufpatin von Angelina Jolie.

1959: Erster Flugkörper auf dem Mond

Um 22 Uhr mitteleuropäischer Zeit (MEZ) schlug die sowjetische Raumsonde 'Lunik 2' auf dem Mond auf. Vor dem Aufprall schleuderte sie Wimpel und Metallstreifen mit eingravierten Sowjetsternen aus. Der erste Startversuch der 'Lunik 2' am 18. Juni 1959 war misslungen. Am 12. September 1959 war sie zum zweiten Mal gestartet und war der erste Flugkörper, der den Mond erreichte. Die erste sowjetische Raumsonde 'Lunik 1' hatte bereits am 2. Januar 1959 als erstes Flugobjekt in der Geschichte der Menschheit das Kraftfeld der Erde verlassen und sollte auf dem Mond landen, verfehlte aber den anvisierten Erdtrabanten um 6000 Kilometer.

Nutzloses Wissen

Die teuerste Telefonnummer wurde für 2,18 Millionen Euro in Katar ersteigert. Sie lautet 666 66 66.
Die Chance, während einer Golfrunde zwei 'Hole in One' zu schlagen, liegt bei 1 : 67 000 000. Der einzige Mensch, der auf seiner ersten Golfrunde gleich elf 'Hole in One' schlug, ist laut dem nordkoreanischen Informationsministerium dessen Führer Kim Jong-il.
Im Vatikan gibt es bei 932 Einwohnern 16 Fußballmannschaften, die im 'Clericus Cup' gegeneinander antreten.

Rätsel / Denksport

Der Vater von Hans schafft es, den Gartenzaun in 3 Stunden zu streichen, Hans braucht doppelt so lange. In welcher Zeit schaffen es die beiden zusammen?

Die Lösungen der Aufgaben vom 12.09. lauten 984-128=856, 71 kg und MONROVIA!
Die Lösung für Valkos Teekesselaufgabe 46 lautet Großbritannien (Sieg, Werk, Schote, Gießen, Leber, Biber, Leier, Meister, Umschlag, Position, Schleppen, Stich, Rose, Teilchen).

Valkos lustiges Silbenrätsel

In dieser Aufgabe müssen aus Silben Wörter gebildet werden, deren Bedeutungen doppelsinnig sind. Ordnen Sie die Silben den Aufgaben zu. Mehrere Silben bleiben übrig. Aus ihnen wird das Lösungswort gebildet.
  • Busen einer Urinflasche
  • Schmaler Zwischenraum in einem kleinen Gewässer
  • Durch einen warmen, trockenen Fallwind erzeugte Woge
  • Fußmarsch eines Möbelstückes
  • Zugemessene Arzneimengen an Raucherkraut
bach - bak - brust - de - do - en - föhn - fu - gang - ge - le - mon - o - sen - stuhl - ta - te - ten - vi - wel

Valkos Teekessel - Teil 47

  • Mein Teekessel ist eine klassizistische Stilform. Mein Teekessel war das britische Weltreich. (3)
  • Mein Teekessel ist der Name von acht Päpsten. Mein Teekessel bedeutet 'zur Stadt gehörend'. (4)
  • Mein Teekessel ist eine Armatur bei der Feuerwehr. Mein Teekessel ist ein Verdauungsschnaps. (9)
  • Mein Teekessel ist ein Haustier der Gattung Hornträger. Mein Teekessel wurde 1996 in Wembley Europameister. (2)
  • Mein Teekessel ist die nördlichste Gemeinde auf Sylt. Mein Teekessel ist eine ausgefuchste Täuschung. (3)
  • Mein Teekessel ist das Ergebnis der Multiplikation einer Zahl mit sich selbst. Mein Teekessel ist eine geometrische Figur. (7)
  • Mein Teekessel ist Teil der Bettwäsche. Mein Teekessel ist das Erwerben, Erhalten von etwas durch Kauf. (4)
  • Mein Teekessel ist ein Edelstein. Mein Teekessel ist die letzte Lebensgefährtin Kafkas (Dora). (6)
  • Mein Teekessel ist eine Wettkampfart innerhalb einer Sportart. Mein Teekessel ist bewusste Selbstregulierung. (8)
  • Mein Teekessel ist umgangssprachlich ein Nachkomme einer Familie. Mein Teekessel ist ein junger Trieb. (5)
Die Ziffern in Klammern geben die Position des Lösungsbuchstabens an. Wenn Sie die Buchstaben aneinander hängen, dann erhalten Sie zwei Millionenstädte.