www.tagesmix.de
zurück // vor
www.tagesmix.de

15. Oktober

1880: Kölner Dom vollendet
Am 15. Oktober 1880 wurden die Bauarbeiten am Kölner Dom für abgeschlossen erklärt. Die Arbeiten an dem zu jener Zeit höchsten Gebäude der Welt waren im Jahr 1248 begonnen, dann aber aus Geldmangel für 550 Jahre unterbrochen und erst im 19. Jahrhundert wieder aufgenommen worden.

1917: Mata Hari hingerichtet
Nach monatelangen Verhören wird am 15. Oktober 1917 im französischen Vincennes die niederländische Tänzerin Mata Hari von einem Erschießungskommando getötet. Die Anklage: Spionage für den deutschen Geheimdienst.

1928: Luftschiffflug über den Atlantik
Das Luftschiff 'Graf Zeppelin' landete nach erfolgreichem Transatlantikflug in Lakehurst im US-Bundesstaat New Jersey. Damit beendete das von Hugo Eckener entwickelte Fluggerät eine Serie von Unglücken mit Luftschiffen, die einsetzte, nachdem sich seit Beginn der 1920er Jahre mehrere Länder intensiv mit der Entwicklung von Zeppelinen befasst hatten. Im Gegensatz zu anderen Modellen war die "Graf Zeppelin" das erste Luftschiff der Luxus-Kategorie, das sich nur eine sehr zahlungskräftige Kundschaft leistete. Neben der Atlantiküberquerung war die 'Graf Zeppelin' auch auf Flügen in Nord- und Südamerika im Einsatz.

2003: Weltraumnation China
Mit dem Astronauten Yang Liwei an Bord startete die erste bemannte chinesische Weltraumkapsel 'Shenzhou V' ins All. Durch den geglückten Flug schloss die Volksrepublik China zu den großen Raumfahrtnationen Russland und USA auf. Der 38-jährige 'Taikonaut' – das chinesische Pendant zum US-amerikanischen Astronauten und dem russischen Kosmonauten - Yang Liwei umkreiste die Erde im 'Göttliche Schiff' in 343 Kilometer Höhe. Seit 1992 arbeiteten chinesische Wissenschaftler an der Entwicklung einer geeigneten Raumkapsel. Das unter militärischer Kontrolle stehende 'Projekt 921' fand weitgehend im Verborgenen statt.
Geburtstage:
  • Friedrich Nietzsche (1844-1900), deutscher Philosoph
  • Mario Puzo (1920-1999), US-amerikanischer Schriftsteller
  • Lee Iacocca (*1924), US-amerikanischer Manager
  • Barry McGuire (*1935), US-amerikanischer Sänger und Songschreiber
  • Chris Andrews (*1942), britischer Sänger und Songschreiber
  • Chris de Burgh (*1948), irischer Pop-Sänger
  • Katharina Wackernagel (*1978), deutsche Schauspielerin
  • Mesut Özil (*1988), deutscher Fußballspieler

Spruch des Tages:
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bert Brecht

S P O R T
2006: Mit der Schlusszeremonie enden die 'Jogos da Lusofonia 2006', die ersten Spiele der portugiesischsprachigen Länder im chinesischen Macao. Erfolgreichstes Land der Spiele ist Brasilien.

Zahlen, Fakten, Links
Linus Pauling und Maria Curie sind die einzigen Menschen, die zwei Nobelpreise in zwei verschiedenen Kategorien bekommen haben; er für Chemie und Frieden, sie für Chemie und Physik.

Person des Tages
Friedrich Wilhelm Nietzsche (15. Oktober 1844 in Röcken - 25. August 1900 in Weimar) war ein deutscher klassischer Philologe, der posthum als Philosoph zu Weltruhm kam. Als Nebenwerke schuf er Dichtungen und musikalische Kompositionen. Ursprünglich preußischer Staatsbürger, war er seit seiner Übersiedlung nach Basel 1869 staatenlos.

Nietzsche wurde unmittelbar im Anschluss an sein Studium, mit 24 Jahren, Professor für klassische Philologie in Basel. Bereits zehn Jahre später legte er aus gesundheitlichen Gründen die Professur nieder.Von nun an bereiste er – auf der Suche nach Orten, deren Klima sich günstig auf seine Leiden auswirken sollte – Frankreich, Italien, Deutschland und die Schweiz. Ab seinem 45. Lebensjahr litt er unter einer schweren psychischen Krankheit, die ihn arbeits- und geschäftsunfähig machte. Seinen Anfang der 1890er Jahre rasch einsetzenden Ruhm hat er deshalb nicht mehr bewusst erlebt. Er verbrachte den Rest seines Lebens als Pflegefall in der Obhut zunächst seiner Mutter, dann seiner Schwester und starb 1900 im Alter von 55 Jahren.

Den jungen Nietzsche beeindruckte besonders die Philosophie Schopenhauers. Später wandte er sich von dessen Pessimismus ab und stellte eine radikale Lebensbejahung in den Mittelpunkt seiner Philosophie. Sein Werk enthält scharfe Kritiken an Moral, Religion, Philosophie, Wissenschaft und Formen der Kunst. Die zeitgenössische Kultur war in seinen Augen lebensschwächer als die des antiken Griechenlands. Wiederkehrendes Ziel von Nietzsches Angriffen ist vor allem die christliche Moral sowie die christliche und platonistische Metaphysik. Er stellte den Wert der Wahrheit überhaupt in Frage und wurde damit Wegbereiter postmoderner philosophischer Ansätze. Auch Nietzsches Konzepte des 'Übermenschen', des 'Willens zur Macht' oder der 'ewigen Wiederkunft' geben bis heute Anlass zu Deutungen und Diskussionen.

Nietzsches Denken hat weit über die Philosophie hinaus gewirkt und bis heute unterschiedlichste Deutungen und Bewertungen erfahren. Nietzsche schuf keine systematische Philosophie. Oft wählte er den Aphorismus als Ausdrucksform seiner Gedanken. Seine Prosa, seine Gedichte und der pathetisch-lyrische Stil von Also sprach Zarathustra verschafften ihm auch Anerkennung als Schriftsteller.

Das schnellste Landfahrzeug der Welt

Das ThrustSSC (Thrust SuperSonic Car, engl. für schubkraftgetriebenes Überschallfahrzeug) ist ein britisches strahlgetriebenes Auto, das den Rekord als schnellstes Landfahrzeug der Welt hält und zudem das erste Landfahrzeug war, das anerkanntermaßen die Schallmauer durchbrach.

Am 15. Oktober 1997 stellte das Fahrzeug mit dem Militärpiloten Andy Green als Fahrer den Rekord von 1.227,985 km/h als Durchschnittsgeschwindigkeit über eine Meile in der Black-Rock-Wüste von Nevada (USA) auf. Gleichzeitig durchbrach es damit die Schallmauer. Der Überschallknall ließ im nahe gelegenen Städtchen Gerlach (USA) die Wände einer Schule wackeln. Rekordpilot Green setzte die Land-Bestmarke genau 50 Jahre und einen Tag nach dem ersten gelungenen Überschallflug von Chuck Yeager (USA).

Das ThrustSSC wird von zwei Rolls-Royce Spey mit Nachbrennern angetrieben. Es hat eine Länge von 16,5 m, ist 3,7 m breit und wiegt 10,5 Tonnen. Seine Entwicklung kostete rund 10 Millionen Euro und wurde von Richard Noble und Ron Ayers geleitet. Richard Noble stellte bereits 1983 einmal mit dem Thrust2 einen Weltrekord für das schnellste Landfahrzeug auf (1.018 km/h). Das ThrustSSC kann innerhalb von 4 Sekunden eine Geschwindigkeit von 161 km/h erreichen und hat nach 16 Sekunden die 1.000 km/h Marke durchbrochen.

Um das ThrustSSC aus solch hohen Geschwindigkeiten abbremsen zu können, verfügt es neben Scheibenbremsen über zwei Bremsschirme. Der erste ist zum Abbremsen aus hohen Geschwindigkeiten gedacht und hat einen Durchmesser von 2,28 m. Bei einer Geschwindigkeit von 965,61 km/h (600 mph) erzeugt dieser Schirm eine Bremskraft von etwa 100 kN. Der zweite Bremsschirm zum Abbremsen im niedrigen Geschwindigkeitsbereich hat einen Durchmesser von 4,57 m und entwickelt bei 321,87 km/h (200 mph) eine Bremskraft von etwa 60 kN.

Rekorde

Eminem (USA) war in den ersten zehn Jahren des 21. Jahrhunderts mit 32.241.000 Alben der Künstler mit den meisten verkauften Alben in den USA.

Die höchste Auflage einer englischsprachigen Tageszeitung hat die Times of India. Sie hat eine durchschnittliche Tagesauflage von 3.146.000 Exemplaren

Das Debütalbum 'I dreamed a Dream' von Susan Boyle (GB), das im November 2009 veröffentlicht wurde, verkaufte sich in 21 Tagen über eine Million Mal. Es war das meistverkaufte Album in Großbritannien 2009, und ein Video von ihr, wie sie den Song zum ersten Mal in der Sendung 'Britain’s Got Talent' sang, war der am häufigsten aufgerufene YouTube-Clip des Jahres 2009.

Susan Boyle (GB) war 48 Jahre alt, als ihr Debütalbum 'I dreamed a Dream' in den USA und Großbritannien auf Platz 1 der Charts stand. Sie war damit die älteste Künstlerin, die mit ihrem Debütalbum auf Platz 1 kam.

Rätsel / Denksport

Valkos lustiges Silbenrätsel

In dieser Aufgabe müssen aus Silben Wörter gebildet werden, deren Bedeutungen doppelsinnig sind. Ordnen Sie die Silben den Aufgaben zu.
  • Gewächse aus winzigen Keimzellen
  • Verkäufer von Leistsprüchen
  • Zustand mangelnder Tatkraft
  • An der vordersten Kampflinie geschmierte Stulle
  • Von einer Spukgestalt betätigte Beleuchtung beim Fotografieren
  • Justizbehörde mit Kopf
bäu - be - blitz - bru - chen - de - der - e - ei - front - ge - geis - gen - gie - händ - haupt - kri - ler - lo - me - ner - richt - schei - se - sen - tes - vi

Es bleiben einige Silben übrig. Sie ergeben das Lösungswort.


Valkos Teekessel - Teil 73

  • Mein Teekessel ist ein Behälter zum Transport von Obst.. Mein Teekessel ist eine schmale steile Holztreppe. (5)
  • Mein Teekessel ist ein Handglied. Mein Teekessel ist eine einzelne Frucht der Banane. (6)
  • Mein Teekessel ist der Nachname von Boxer Rocky.. Mein Teekessel ist die Währung von Panama. (2)
  • Mein Teekessel ist ein Wachsoldat. Von meinem Teekessel gibt es im Rechnungswesen offene und durchlaufende. (6)
  • Mein Teekessel ist ein Holzbildhauer. Mein Teekessel ist ugs. ein Fehler. (2)
  • Mein Teekessel ist die Einholung von Angeboten. Mein Teekessel (Große oder Kleine) fordert Information im Bundestag ein. (5)
  • Mein Teekessel ist eine Unterteilung des Aktes. Mein Teekessel in der Ehe sind Zank und Vorhaltungen. (4)
  • Mein Teekessel ist Bandleader und prägte den „Happy Sound“ (James *1929). Mein Teekessel ist eine Bürde. (2)
  • Mein Teekessel war Bundeskanzler (Ludwig, 1897-1977). Mein Teekessel holte zweimal olympisches Gold über 500 m (Keller, *1944). (5)
  • Mein Teekessel ist ugs. ein Tritt, Stoß beim Fußball. Mein Teekessel ist eine kurze extrem hohe Erregung. (2)
  • Mein Teekessel ist die Droge mit dem höchsten Abhängigkeitspotential. Mein Teekessel ist ein Spitzensportler. (3)
Die Ziffern in Klammern geben die Position des Lösungsbuchstabens an. Wenn Sie die Buchstaben aneinander hängen, dann erhalten Sie eine Insel.

Alle Datumsangaben in diesen Aufgaben sollen grundsätzlich in der Form 'tt.mm.jjjj' (also mit acht Ziffern) geschrieben werden. Der 02.02.2000 ist ein Datum, das nur aus geraden Ziffern besteht.
  1. Wann war zum letzten Mal davor ein solches Datum?
  2. Wann hatten wir zum letzten Mal ein Datum aus acht verschiedenen Ziffern?
  3. Wann wird dies das nächste Mal der Fall sein?
  4. Der 10.02.2001 war ein 'Palindromtag'. Die acht Ziffern ergeben von vorne wie von hinten gelesen die gleiche Ziffernfolge. Wann war davor der letzte Palindromtag?
Kontrollsumme: Die Summe aller Ziffern beträgt 134.

Die Lösungen der Aufgaben vom 14.10. lauten: 5 Jahre und 30 Euro.
Die Lösung von Valkos Silbenrätsel lautet OFFENSIVE.
Die Lösung für Valkos Teekesselaufgabe 72 lautet Arbnora + Lamb (Raabe, Spanner, Ober, Arno, Baron, Front, Sattel, Stolz, Strauß, Film, Diabolo).