www.tagesmix.de
zurück // vor
www.tagesmix.de

05. Dezember

1766: Das Londoner Auktionshaus Christie’s veranstaltet seine erste Auktion.

1854: Der Drucker Ernst Litfaß schließt mit dem Berliner Polizeipräsidenten einen Vertrag über 'öffentlichen Zettelaushang' an Säulen und Brunneneinfassungen. Am 1. Juli 1855 stand dann in Berlin die erste nach ihm benannte Litfaßsäule.

1906: Die Hamburger S-Bahn wird unter der Bezeichnung Hamburg-Altonaer Stadt- und Vorortbahn eröffnet.
Geburtstage:
  • Fritz Lang (1890-1976), österreich. Filmregisseur
  • Walt Disney (1901-1966), US-amerikan. Trickfilmzeichner & Produzent
  • Werner Heisenberg (1902-1976), dt. Physiker & Physiknobelpreisträger
  • Johannes Heesters (1903-2011), niederländ.-österreich. Sänger und Schauspieler
  • José Carreras (*1946), spanischer Tenor

Spruch des Tages:
Man muss einfach reden, aber kompliziert denken - nicht umgekehrt.
Franz Josef Strauß

S P O R T
1993: Deutschlands Handballerinnen werden mit einem 22:21 n. V. gegen Dänemark in Oslo Weltmeisterinnen.
2006: In Bonn endet der Wettkampf des Schachweltmeisters mit einem Schachcomputer. Wladimir Borissowitsch Kramnik unterliegt dem Schachprogramm Deep Fritz mit 2:4. Es ist im Schach die zweite Niederlage eines Weltmeisters gegen einen Rechner.

Zahlen, Fakten, Links
In Afrika gibt es dreizehn Quadratkilometer Gletscher.

Person des Tages
Josep Carreras i Coll (katalanische Namensform, kastilisch José Carreras * 5. Dezember 1946 in Barcelona) ist ein spanischer Tenor. Er wird zu den herausragendsten Opernsängern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts gezählt. In der Öffentlichkeit ist er außerhalb seiner Heimat überwiegend unter dem Namen José Carreras bekannt.

Zahlreiche Gastspiele führten ihn ab 1972 an die New York City Opera, das Teatro Colón in Buenos Aires, die Oper von Chicago, die Met, das Royal Opera House, die Wiener Staatsoper sowie die Scala (1972). Nach seinem internationalen Durchbruch als lyrischer Tenor folgten weitere Einladungen aus Salzburg, Hamburg, München, Brüssel, San Francisco, London und andere. Seit einem Auftritt im Rahmen der Fußball-Weltmeisterschaft 1990 bildete er gemeinsam mit Plácido Domingo und Luciano Pavarotti das Gesangstrio 'Die drei Tenöre'.

Die größte Modelleisenbahn der Welt

Das Miniatur Wunderland in Hamburg ist die größte Modelleisenbahnanlage der Welt. Sie befindet sich in der historischen Speicherstadt und wird von der Miniatur Wunderland Hamburg GmbH betrieben. Auf der 1300 m² großen Anlagenfläche liegen insgesamt 13 km Gleise im Maßstab 1:87 (Nenngröße H0), auf denen 930 digital gesteuerte Züge verkehren.

Nach dem Baubeginn im Dezember 2000 gingen im August 2001 die ersten drei Anlagenabschnitte in Betrieb. Seither wurden ständig neue Anlagenteile ergänzt. Seit der Abschnitt Küste im November 2002 fertig gestellt wurde, ist das Wunderland die größte Modelleisenbahn in Europa. Die Erweiterungen im Dezember 2003 (USA) und Juli 2005 (Skandinavien) brachten die Hamburger schließlich an ihr Ziel, die größte Modelleisenbahnanlage der Welt zu bauen.

Die über zwei Etagen reichenden Schweizer Alpen wurden im November 2007 fertig gestellt. Durch einen Deckendurchbruch auf einer Gesamtfläche von 100 m² erreichen die Berge fast 6 m Höhe. Der Abschnitt 'Knuffingen Airport' wurde im Mai 2011 nach rund sechs Jahren Bau und Entwicklungszeit und 3,5 Millionen Euro Investitionen eröffnet. Zu sehen ist ein 150 m² großer Flughafen mit einer weltweit einzigartigen Flughafensteuerung.

Am 5. Dezember 2012 konnte im Miniatur Wunderland der zehnmillionste Besucher begrüßt werden. Die Anlage besteht mittlerweile aus acht fertig gestellten Abschnitten von jeweils 100 bis 300 m² Modellfläche.

Zu den Besonderheiten gehört ein simulierter Tagesablauf, bei dem sich alle 15 Minuten Dämmerung, Nacht und Tag wiederholen. Dazu gehört eine automatische Lichtsteuerung, die die über 300.000 Lampen zur Tageszeit passend schaltet.

Die 120 Quadratmeter große Fantasiestadt Knuffingen mit zirka 6000 Einwohnern ist mit über 100 beweglichen Modellautos ausgestattet, darunter auch zahlreiche Feuerwehrfahrzeuge, mit denen in Knuffingen im Schnitt alle zehn Minuten ein Feuerwehreinsatz simuliert wird. Die Verkehrssimulation wird durch ein modifiziertes Car-System ermöglicht, das auch in den Abschnitten USA, Skandinavien und Knuffingen Airport eingesetzt wird. Die Anlage gilt als detailreich, als Beispiele gelten eine sich verändernde Spielstandsanzeige in der Imtech Arena und eine magnetisch gesteuerte Kuh in einem Kuhfladen-Bingo-Spiel, ein verunglückter Käserad-Laster sowie ein Miniatur-Blinkenlights im Hamburg-Teil. Durch rund 200 Schalter können die Besucher Vorgänge auf der Anlage steuern: Zum Beispiel startet ein Bergwerkszug, Windräder drehen sich, in der Imtech Arena fällt das nächste Tor, ein Space Shuttle startet oder ein Hubschrauber hebt ab.

Die Anlage zeichnet sich besonders durch die Detailverliebtheit der Erbauer aus. In jedem Thema gibt es zahlreiche Miniaturen zu bewundern, die jeden Besuch der Miniatur-Wunderlands zu einem Erlebnis werden lassen.   www.miniatur-wunderland.de


Zufälle?

Am 5. Dezember 1664 sinkt ein Atlantiksegler vor der walisischen Küste. Es sind 81 Menschen an Bord, einer davon, mit Namen Hugh Williams, überlebt. An einem anderen 5. Dezember 120 Jahre später versinkt ein anderes Schiff mit 60 Passagieren, der einzige Überlebende heißt Hugh Williams. Und als am 5. Dezember 1860 ein weiteres Schiff mit 25 Passagieren sinkt, heißt der einzige Überlebende ebenfalls Hugh Williams.

Liebe macht blind ....

oder: Die Struktur einer ambivalenten Beziehung beeinträchtigt das visuelle und kognitive Wahrnehmungsvermögen extrem.
Wie lauten die folgenden Sprichwörter im Original?

Rätsel / Denksport

Berühmte Film-Zitate II

Ordnen Sie die Filme den Zitaten zu. Die Kennbuchstaben ergeben (von oben nach unten) die Lösung!

  • Schönen Gruß vom Getriebe, der Gang ist drin.
  • Ist hier etwa Weibsvolk anwesend?
  • Es schien zu diesem Zeitpunkt wie eine gute Idee
  • Das ist die Jutta, meine Leselampe, die hat mir schon a mal das Leben gerettet!
  • Du kommst mir irgendwie bekannt vor, hab ich dich schon mal bedroht?
  • Es kann nur einen geben!
  • Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen.
  • Irgendeiner wartet immer
  • Na und. Niemand ist vollkommen.
  • Hasta la vista, Baby!
  • Yippie ya yeah, Schweinebacke
  • Männer und Frauen können nie Freunde sein. Der Sex kommt ihnen immer wieder dazwischen.
  • Ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden.
  • M) (T)raumschiff Surprise
  • T) Apocalypse Now
  • A) Das Leben des Brian
  • T) Die glorreichen Sieben
  • A) Fluch der Karibik
  • P) Harry und Sally
  • N) Highlander
  • P) Manche mögens heiß
  • B) Pretty Woman
  • I) Schuh des Manitu
  • O) Spiel mir das Lied vom Tod
  • A) Stirb langsam
  • K) Terminator

Valkos lustiges Silbenrätsel

In dieser Aufgabe müssen aus Silben Wörter gebildet werden, deren Bedeutungen doppelsinnig sind. Ordnen Sie die Silben den Aufgaben zu. Die Anfangsbuchstaben ergeben nacheinander das Lösungswort.
  • wie Deutschlands Lieblingsmoderator
  • Feldbesteller
  • Turnübung eines Kneipenbesuchers
  • Handlung der Vereinten Nationen
  • Steiggestell zum Fotografieren
  • scheues Waldtier zurechtschieben
acker - auf - chig - cken - gast - jau - le - lei - mann - me - nah - reh - rol - rü - tat - ter - un

Die Lösung der Aufgaben vom 04.12. lauten 1484 und 1881.
Die drei Ziffern sind 3,5 und 7. Es müssen sechs Schnitte gemacht werden. 123-45-67+89=100
Die Lösung von Valkos Silbenrätsel lautet PUDERZUCKER.