Geocaching
www.biker2008.de


Die Nibelungen-Caches

Nirgendwo auf diesem Planeten gibt es eine derartige Dichte an höchstdekorierten Caches (die mit den meisten FPs), wie in dem kleinen Wald bei Riedrode. Acht der zwanzig Top-Caches liegen dort dicht gedrängt.


Foto: MM AUS M


Die 20 TOP-Caches

Lego - einer ist zuviel / Traditional GC13Y2Y 7603
Geist des Hagen / Traditional GC11JM6 5617
Voss-Margarine / Multi-Cache GC18182 4888
Alberich der Zwergenkönig / Multi-Cache GC2586K 4775
TB - Schlosshotel Rasthof Stillhorn Ost / Traditional GC167KK 4468
Töff Töff für das Kind im Manne (und Frau :-) / Traditional GC31EQD 3924
Premium Das 'blaue' Wunder... / Multi-Cache GC35KGZ 3733
Schatz des Alberich / Mystery GC2J9J5 3703
Alberichs Edelsteinturm / Traditional GC38DP9 3608
Geocaching Headquarters Groundspeak HQ GCK25B 3386
Premium Liebesbrücke / Traditional GC2EJCE 3257
Schatz des Hagen / Mystery GC11EJ5 3180
Premium Der '08/15' Cache / Multi-Cache GC43VM8 2975
Original Stash Tribute Plaque / Traditional GCGV0P 2968
Die grünen Geister / Multi-Cache GC469TG 2929
5* TB-Hotel A2/A14 Check In Now ... / Traditional GC2CGVT 2909
Das verschwundene Logbuch / Multi-Cache GC1948E 2824
Geocache Traditional GC40 2713
Helms Klamm / Traditional GC2WGRR 2698
Der alte Elbtunnel / Traditional GC3YWGY 2666


Stand: 03.10.2016


Das macht in der Summe 26636 FPs für die sieben Nibelungen-Caches (ohne Helms Klamm). Am 02.10.16 war ich mit MM AUS M vor Ort. Da wir noch 400 km Rückfahrt vor uns hatten, konnten wir den zeitaufwendigen Multi-Cache 'Alberich der Zwergenkönig' und den Bonus 'Schatz des Alberich' nicht angehen. Dafür waren wir noch am 'Hügelgrab' (2192 FPs). Das macht für uns 20350 FPs bei sechs Caches. s.a. '#2000'

NIBELUNGEN CACHES TEIL II


Das Hagen-Denkmal in Worms!


Nirgendwo auf diesem Planeten gibt es eine derartige Dichte an höchstdekorierten Caches (die mit den meisten FPs), wie in dem kleinen Wald bei Riedrode. Acht der zwanzig Top-Caches (Stand 10/16) liegen dort dicht gedrängt. Im Oktober 2016 war ich mit MM AUS M vor Ort. Es war eine 1-Tag-800-km-Aktion und wir hatten keine Zeit uns um den relativ aufwändigen Multi ALBERICH DER ZWERGENKÖNIG zu kümmern. Dieser Cache war jetzt (08/17) das Ziel einer Urlaubsreise mit meinem persönlichen Findefuchs.

Zwischenstation war Kassel. Hier haben wir einige Dosen am Herkules und am Schlosspark Wilhelmshöhe gesucht. Kassel-Highlight war der Cache TB-TRESOR (GC5HZV8, 862 FPs). Eine geniale Technik-Spielerei! Richtig gut hat uns das tolle Versteck bei 'Schloss und Schlosspark Wilhelmshöhe' (GC2MQAR) gefallen. Nett war auch 'Der SUPER Nano' (GC2BR0N), der zudem ganz in der Nähe unseres Hotels lag.

Eigentlich sollte es nur eine weitere (kurze) Zwischenstation sein. Doch der Stopp bei '5* TB Hotel Southern Star (A5)' (GC4J7ER) war definitiv ein Highlight meiner Cacher-Laufbahn. Knapp 3000 FPs sprechen für sich. Wieder so eine geniale Bastelei! Fast genauso gut hat uns der nur wenige Meter entfernte Cache 'Daniel Düsentriebs Pausenspass (A5)' (GC53WQV) gefallen. Beide Dosen gehören zu den 25 höchstdekorierten Caches der Welt!

Weiter ging es nach Riedrode, bzw. nach Bürstadt. Erste Herausforderung war der Cache 'Wer knackt den Tresor?' (GC441JE / 2274 FPs). Das Ding ist eine supertolle Bastelarbeit. Am nächsten Tag ging es zu den Caches 'Alberich der Zwergenkönig' (GC2586K / 5370), 'Schatz des Alberich' (GC2J9J5 / 4176), 'Piraten der Karibik' (GC347D6 / 2260) und 'Helms Klamm (2WGRR / 2973)'. Das war schon ein krasses Erlebnis!

Am letzten Tag standen einige Caches in Worms und ein Besuch des Nibelungen-Museums auf dem Plan. Das Highlight der Rückreise war zweifellos 'Daniel Düsentriebs Fitnesspause (A5, Lesen!)' (GC5K2A9 / 1531 FPs).