Geocaching
www.biker2008.de


VIRTUELLE CACHES

In den letzten anderthalb Jahren habe ich 42 Mysterys angemeldet. Damit habe ich die Gegend um Höfingen herum völlig 'zugedost'. Evtl. wird es 2017 noch ein oder zwei Caches geben. Noch mehr Dosen möchte ich mir und auch der Cachergemeinschaft nicht zumuten. Auf der anderen Seite habe ich schon noch die eine oder andere Idee. Eine mögliche Lösung dieses Problems liegt in der Erstellung von virtuellen Caches.

D.h., es wird keine Dosen geben, die Rätsel stehen lediglich auf meiner Homepage. Ziel jeder Aufgabe ist es Koordinaten herauszufinden. Die Koordinaten bestimmen einen bekannten Punkt (einen Berg, ein Gebäude, eine Sehenswürdigkeit, ...) irgendwo auf der Welt. Wer den Punkt herausgefunden hat, der möge mir bitte eine Mail schicken.
#1: Im Diagramm sind insgesamt 15 Minen versteckt. Die Ziffern geben an, wie viele Minen sich in horizontal, vertikal und diagonal benachbarten Feldern befinden. Auf einem Feld kann maximal eine Mine liegen.



NORD: M+P / Q+F / K+B / G-C / N+J+E / H*L / R+I
WEST: M-N / D-A / P*R / D*N / G+H / J*H-I / D*B

#2: Es gelten die üblichen Sudoku-Regeln. Aber anstelle einzelner Zahlen sind Zahlengruppen vorgegeben: Die 4 Zahlen, die sich in der Mitte einiger 2x2-Felder befinden, müssen auf die entsprechenden 4 Einzelfelder verteilt werden.



SÜD: A B C D , E F G
WEST: H I J K , L M N

#3: Die Ziffern sind nach den üblichen Sudoku-Regeln einzutragen, allerdings besteht die Vorgabe aus den Ziffernsummen in den farblich zusammenhängenden Feldern.



NORD: A B C D , E F G
OST: H I J K , L M N