Süntel 2012
www.suentel.com

Dezember 2012




Fotos: Markus Deiter

Mord im Süntel


Foto: Thorsten Wehrhahn
Der tote Fuchs wurde ca. 900 m nordöstlich des Hauptkammweges (2,5 km nördlich des Süntelturms) direkt auf der Kreuzung zum Abzweig nach Hamelspringe gefunden. Nein, nicht vom Auto überrollt... fein säuberlich in der Mitte durchgebissen und schön ausgeweidet. Keinerlei Innereien mehr vorhanden. Auf Grund anderer fehlender natürlicher Feinde kann es eigentlich nur ein Luchs (der nach Angaben von Jägern im Süntel gesichtet wurde) gewesen sein. Oder gibt es eine andere Erklärung?


Foto: Thomas Grahl
Hat jemand eine Ahnung welche Funktion dieses Teil hat?

Es handelt sich dabei um ein altes Knicklicht. Vielen Dank für den Hinweis an Mark Lange.

November 2012


Arbeitseinsatz im Süntel
Foto: Thorsten Wehrhahn

Sonnenuntergang am Hohenstein




Fotos: Thorsten Wehrhahn

Oktober 2012




Fotos: Thorsten Wehrhahn

September 2012


Am Hohenstein (09.09.12)


Schilderwald auf dem Kammweg (09.09.12)

Mai 2012


Ein Wohnmobil mitten im Süntel?

Der übliche Himmelfahrtsvandalismus!


Foto: Thomas Grahl

März 2012

Wird der Süntel mal wieder dem Erdboden gleich gemacht?
Fotos: Thorsten Wehrhahn



Der kleine Weg zwischen dem Dachtelfeld und der Schönen Aussicht ist momentan total dicht!
17.03.2012




Osterhasenklo im Süntel
Foto: Thorsten Wehrhahn


Neuanpflanzungen von Eiben im Bereich der Schönen Aussicht!


Exotische Bäume im Süntel (Goldkiefer, Mammutbaum)
Fotos (3): Thorsten Wehrhahn

Februar 2012



j.s. 25.02.12







Blick vom Hohenstein (04.02.12)

Januar 2012


Der Sturm Anfang Januar hat auf dem südlich um den Amelungsberg führenden Weg (kurz vor dem Parkplatz Amelungsberg links rein und ziemlich genau an der Waldschänke Rohdental endend) den größten Windbruch im gesamten Süntel angerichtet.


Der Einstieg in den Süntel an der Wegegabelung oberhalb von Krackes Ruh (Aufstieg Hoher Kamp) ist völlig neu gestaltet. Es wurden Süntelbuchen gepflanzt und Sitzplätze angelegt.
Fotos: Thorsten Wehrhahn


In der Nähe des Süntelturms (29.01.2012)