Infotafeln
www.suentel.com


An mehreren Stellen im Süntel (und angrenzenden Gebieten) stehen derartige Vierkanthözer. Die Holzstelen sind Teil eines LEADER+-Projektes und wurden in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Hessisch Oldendorf aufgestellt. Es wurden darauf kleine Infotafeln montiert, die ein wenig Information zu den dortigen Gegebenheiten liefern. Infotafeln stehen am Hohenstein, auf dem Kammweg, am Riddekreuz, am Dachtelfeld, bei der Süntelbuche am Falltal, am Langenfelder Wasserfall, den Springsteinen, dem Luhdener Klippenturm, den Moosköpfen und wohl noch diversen anderen Stellen.


Fotos: Thorsten Wehrhahn
Vielen Dank für die Informationen an die Stadtverwaltung Hessisch Oldendorf!

Die Süntelbuche findet man am Waldrand, wenn man von Haddessen aus zum Falltal geht!






Foto: Hajo Müller

siehe Denkmäler / Panitzstein

Neue Infotafeln im Süntel!

Januar 2013







Fotos (2): Thomas Grahl


s.a. Landschaft / Moosköpfe





Diese Infotafel steht an einem alten Steinbruch
zwischen der Jahnhütte und dem Süntelturm.

2016




Fotos: Thorsten Wehrhahn