Die Süntelbuche 2013
www.suentel.com

Süntelbuchen 2013

Die größte Süntelbuche?


Foto: Heinrich Adams

'Die so genannte Kopfbuche bei Gremsheim am Heber, nördlich von Bad Gandersheim in Niedersachsen, gilt als größte existierende Süntelbuche. Bei einer Baumhöhe von 14 Metern und einem Kronendurchmesser von 24 Metern übertrifft sie vor allem mit ihrem enormen Stammumfang von 6 Metern alle anderen Exemplare dieser Rotbuchen-Variation.' So ist es zumindest bei Wikipedia zu lesen. nach einem Astbruch 2004 dürfte sie noch immer die älteste und dickste Süntelbuche sein. Den Titel der größten Süntelbuche dürfte sie aber verloren haben. Heißer Favorit auf diesen Titel ist die Buche in Lauenau (siehe Landschaft / Süntelbuchen 2013).

Die beieindruckende Süntelbuchen-Bildersammlung von Heinrich Adams ist hier zu erreichen.

Eine Übersichtskarte (von Heinrich Adams) über Standort von Süntelbuchen findet man hier.

Die Süntelbuchenallee in Bad Nenndorf








Die Süntelbuche in Lauenau




Die Süntelbuche im Hamelner Bürgergarten




(C) Volker Kahle / Fotografische Gesellschaft Hameln / Juni 2013
Das Foto auf dem Dachtelfeld entstanden.

Süntelbuche in Bad Münder