www.tagesmix.de
zurück // vor
www.tagesmix.de

30. Januar

1820: Der britische Polarforscher Edward Bransfield betritt vermutlich als erster Mensch die Antarktis.

1945: Am 50. Geburtstag ihres Namensgebers wird die Wilhelm Gustloff von dem sowjetischen U-Boot S-13 versenkt. Der Untergang des als Flüchtlingstransporter eingesetzten Schiffs fordert etwa 9.000 Menschenleben und gilt bisher als die größte Katastrophe in der Seefahrtsgeschichte.

1969: The Beatles spielen auf dem Dach der Apple-Studios in der Savile Row in London ihr letztes Live-Konzert. Wegen eines drohenden Verkehrschaos muss das Konzert nach 42 Minuten abgebrochen werden.
Geburtstage:
  • Franklin D. Roosevelt (1882-1945), Präsident der USA 1933-45
  • Olof Palme (1927-1986), schwed. Politiker, Ministerpräsident 1969-76 und 1982-86
  • Gene Hackmann (*1930), US-amerikan. Schauspieler
  • Vanessa Redgrave (*1937), brit. Schauspielerin

Spruch des Tages:
Disziplin ist der wichtigste Teil des Erfolges.
Truman Capote

S P O R T
1948: Der Schweizer Bundespräsident Enrico Celio eröffnet die V. Olympischen Winterspiele in St. Moritz. Deutschen und japanischen Sportlern ist die Teilnahme verwehrt.

Zahlen, Fakten, Links
Sven Hannawald gewann als einziger Skispringer alle vier Springen der Vierschanzentournee in einem Wettbewerb.

Person des Tages
Sven Olof Joachim Palme (* 30. Januar 1927 in Stockholm; 28. Februar 1986 ebenda) war ein schwedischer sozialdemokratischer Politiker und zweimaliger Ministerpräsident Schwedens (Oktober 1969-1976 und 1982-1986). Während seiner Studienjahre in Stockholm trat er dem Sozialdemokratischen Studentenverein bei, und 195253 war er Vorsitzender der Schwedischen Hochschülerschaft. 1953 wurde er Sekretär des Ministerpräsidenten Tage Erlander.

Ziemlich rasch entwickelte sich eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Ministerpräsidenten und dem 25 Jahre jüngeren Olof Palme. 1963 wurde er Staatsrat, 1965 Verkehrs- sowie 1967 Bildungsminister und im Oktober 1969 nach dem Rücktritt Tage Erlanders Parteivorsitzender und Ministerpräsident. Am Abend des 28. Februar 1986 wurde Palme (damals 59 Jahre alt) in der Innenstadt von Stockholm ermordet (an der Ecke Sveavägen/Tunnelgatan).

The Flying Wallendas

Die Artistenfamilie 'Flying Wallendas' war in den 30ern und 40ern die Hauptattraktion beim Circus Ringling Bros., Barnum & Bailey. 1947 entwickelte das aus Magdeburg stammende Familienoberhaupt Karl Wallenda seine alles krönende Leistung - die Sieben-Personen-Pyramide. Vier Männer standen auf einem Seil 12 Meter hoch in der Luft. Zwei Paare waren dabei durch Schulterbalken miteinander verbunden. Am Gipfel dieser Pyramide stand eine Frau auf einem Stuhl! Diese Nummer wurde von den Wallendas erfolgreich von 1948 bis 1962 unter gelegentlichem Wechsel von Familienmitgliedern und unter verschiedenen Bedingungen vorgeführt.

Am 30. Januar 1962 während einer Vorstellung im State Fair Coliseum in Detroit strauchelte der Frontmann auf dem Seil und die Pyramide brach zusammen. Drei Männer stürzten ab, der hintere Schlussmann blieb allein auf dem Seil zurück, Karl und sein Bruder Hermann fielen auf das Drahtseil aus der zweiten Ebene, das Mädchen ganz oben landete auf Karl und er hielt sie, wie durch ein Wunder fest, bis ein improvisiertes Netz unter ihr aufgespannt werden konnte. Zwei der drei Männer, die abstürzten, starben noch in derselben Nacht, der dritte, Karls Sohn Mario, überlebte, blieb aber von der Hüfte ab gelähmt. Das Mädchen erlitt lediglich eine Gehirnerschütterung. Karls Verletzungen beschränkten sich auf einen Becken- und einen doppelten Leistenbruch. Mitten in einer solchen Tragödie zeigten die Wallendas die 'Show must go on'-Tradition in höchstmöglicher Weise, indem sie schon am nächsten Abend wieder vorführten! Die Sieben wurde anschließend nur noch zweimal vorgeführt: 1963, um zu zeigen, dass das Leben weitergeht und dass man sich durch eine Katastrophe nicht geschlagen geben muss und 1977 (in erster Linie von Karls Enkeln für den Film 'The Great Wallendas'). (siehe auch 15. Juni und 23. Juni)

Zuschauerrekorde

Nach der American Football League (NFL) mit einem Schnitt von 67.591 pro Spiel weist die deutsche Fußball-Bundesliga weltweit den höchsten Zuschauerschnitt (45.116) aus, danach folgen die englische Premiere League (34.602), die Australien Football League (32.748) und die amerikanische Baseball League (30.895).
Quelle: Sport-Bild, 05.01.2013

Der Beginn einer großen Serie!

Am 30. Januar 1982 gewann der Hamburger SV mit 3:2 bei Borussia Dortmund. Es war das erste Spiel in einer Serie von 36 Spielen ohne Niederlage. Dies war viele Jahre absoluter Bundesliga-Rekord!

Der HSV spielte mit Uli Stein / Manfred Kaltz / Franz Beckenbauer / Jürgen Groh / Ditmar Jakobs / Holger Hieronymus / Caspar Memering / Felix Magath / Bernd Wehmeyer / Horst Hrubesch / Lars Bastrup

Erst am 29.1.1983 gewann mit Werder Bremen (3:2) wieder eine Mannschaft gegen den HSV. Der HSV-Rekord wurde erst 2013 gebrochen. Bayern München ist seit 41 Spielen ungeschlagen (Stand: 14. Dezember 2013).

Rätsel / Denksport

Valkos lustiges Silbenrätsel

In dieser Aufgabe müssen aus Silben Wörter gebildet werden, deren Bedeutungen doppelsinnig sind. Ordnen Sie die Silben den Aufgaben zu.
  • Lieblingstreff der außerparlamentarischen Opposition in der Kneipe
  • Spitze des poetischen Zweiges
  • Kurzes kleines Gewicht einer brüllenden Hauptstadt
  • Golfplatzziele für Jim auf Lummerland
  • Von der domestizierten Form des Mufflons abgegebener Feuerstoß
  • Behälter für Krankenliegen zum Transport von Skulpturen
a - bär - be - ber - chen - cher - de - gar - ge - gum - ke - knopf - ling - lö - mi - plas - po - rei - schaf - sche - schrei - sen - ta - the - tik - tra

Es bleiben einige Silben übrig. Sie ergeben das Lösungswort.

Valkos Teekessel - Teil 30

  • Mein Teekessel hält Kleidung im Schrank. Mein Teekessel hält BH-Körbchen in Form. (3)
  • Mein Teekessel ist ein Schädelknochen. Mein Teekessel ist ein Nadelbaum. (6)
  • Mein Teekessel ist ein Armschmuck. Mein Teekessel glänzte mit Jauch beim 'Torfall von Madrid'. (3)
  • Mein Teekessel zerkleinert Getreide. Mein Teekessel ist ein Brettspiel. (4)
  • Mein Teekessel ein Pflanzenteil. Mein Teekessel ein Stück Papier. (2)
  • Mein Teekessel ist ein warmer Fallwind. Mein Teekessel trocknet Haare. (3)
  • Mein Teekessel ist am Schuh. Mein Teekessel ist ein Passus. (1)
  • Mein Teekessel ist eine Stallabteilung. Mein Teekessel enthält Lautsprecher. (3)
  • Mein Teekessel ist eine Verbeugung. Mein Teekessel ist ein Hausangestellter. (5)
Die Ziffern in Klammern geben die Position des Lösungsbuchstabens an. Wenn Sie die Buchstaben aneinander hängen, dann erhalten Sie das Lösungswort.

  1. 11*(15*8-14*8)+6*2-[7*(3-2)+1]-85=

  2. 60/10*2+40/4/2+1=

  3. [(4+46)/25]*(100-9*11)+1+6*3=

  4. [200/10/4+3*(7-4)]*(7+3)-27*5=

  5. 25/(4+10-9)-18/9+10*1+1=

  1. 26-43+4=

  2. 3*[3*(3+3)]/6-2=

  3. (73-2*32+11)/(2*3*23)-2=

  4. (132-1470)*112-14-10*14=

  5. 27*[(74-68)/3-3170]/4-13=


Die Lösungszahlen geben jeweils die Position von Buchstaben im Alphabet an! Die Buchstaben ergeben der Reihe nach gelesen das Lösungswort!

Die Lösung der Aufgabe vom 29.01. lautet 25 Wege.
Die Lösung von Teekessel 29 lautet ZAREWITSCH: Kreuz, Flasche, Berliner, Bruder, Weide, Mini, Futter, Messe, Dichtung, Fahne
Die Lösung von Valkos Silbenrätsel lautet GÄNSEKEULE.