www.tagesmix.de
zurück // vor
www.tagesmix.de

27. Februar

1655: Am südlichsten Punkt Norwegens wird das erste Leuchtfeuer im Leuchtturm Lindesnes fyr angezündet. Das Licht von dreißig Kerzen hinter Bleiglasfenstern auf einem Holzturm soll Schiffen Orientierung bieten.

1932: Die Zeitschrift Nature veröffentlicht einen Artikel von James Chadwick, der darin die Existenz des Neutrons beschreibt.

1933: Das Reichstagsgebäude in Berlin brennt auf Grund von Brandstiftung ab. Als Tatverdächtige für den Reichstagsbrand werden trotz fehlender Beweise Marinus van der Lubbe und andere junge Kommunisten verhaftet.

1951: In den USA tritt der 22. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten in Kraft, der die Amtszeit des Präsidenten auf maximal zwei Amtsperioden begrenzt.
Geburtstage:
  • Rudolf Steiner (1861-1925), österreichischer Esoteriker und Philosoph, Begründer der Anthroposophie
  • John Steinbeck (1902-1968), US-amerikan. Schriftsteller, Literaurnobelpreisträger 1962
  • Grethe Weiser (1903-1970), deutsche Schauspielerin
  • Helmuth Johannsen (1920-1998), deutscher Fußballtrainer
  • Elizabeth Taylor (1932-2011), brit.-US-amerikan. Filmschauspielerin

Spruch des Tages:
Demokratie ist die wiederholt auftauchende Vermutung, dass mehr als die Hälfte der Leute in mehr als der Hälfte der Fälle recht haben.
E. B. White

S P O R T
1900: Nach einem Streit mit der Vereinsführung des MTV München 1879 spalten sich elf Fußballspieler ab und gründen den FC Bayern München.

Zahlen, Fakten, Links
Schmetterlinge haben ihren Geschmackssinn in den Beinen.

Person des Tages
Elizabeth Rosemond Taylor (häufig auch: 'Liz' Taylor; * 27. Februar 1932 in Hampstead, London; 23. März 2011 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanisch-britische Filmschauspielerin. Sie erlangte Starruhm als Kinderdarstellerin und Leading Lady des marktführenden Hollywood-Studios MGM, bei dem sie von 1942 bis 1958 unter Vertrag war. Taylor wirkte in vielen der rentabelsten Filme der Zeit mit und wurde als Charakterdarstellerin zweimal mit dem Oscar ausgezeichnet.

Durch ihre Auftritte in den Filmen Die Katze auf dem heißen Blechdach, Plötzlich im letzten Sommer und Brandung ist ihr Name eng mit der Popularisierung des dramatischen Werkes von Tennessee Williams verknüpft. Ihre Prominenz hat Elizabeth Taylor wiederholt genutzt, um auf politische und gesellschaftliche Probleme aufmerksam zu machen; die größte Resonanz erzielte sie mit ihren Fundraising-Aktivitäten für die AIDS-Aufklärung. Im Mai 2000 wurde sie von der britischen Königin Elisabeth II. in den Adelsstand erhoben.

Werbetext einer Versicherung

Vorgestern versicherten wir einen Ehemann, gestern brach er sich das Genick, heute zahlen wir einer Witwe 50.000 Euro aus. Handeln Sie rasch, schon morgen können Sie der Glückliche sein.

Das Coca-Cola-Geheimnis

Sie gilt als eines der bestgehüteten Firmengeheimnisse der Welt - die Formel von Coca-Cola. Im Februar 2011 wollte ein US-Radiosender ein Originalrezept entdeckt haben. Der Konzern dementierte, doch die Meldung verbreitete sich rasant.

Das Geheimrezept liegt im Haupttresor der SunTrust-Bank in Atlanta, in einfacher, schriftlicher Ausfertigung, nicht weit von der Konzernzentrale entfernt. Den Schlüssel dazu haben angeblich nur zwei Top-Manager, die wiederum, so die gut gepflegte PR-Legende, nicht mal das selbe Flugzeug nehmen dürften, auf dass die kostbare Formel im Fall eines bedauernswerten Absturzes ja nicht verloren gehe. Eine US-Radiostation hatte das Foto einer Seite eines Notizbüchleins entdeckt. Darauf ist eine handgeschriebene Mixtur aus diversen Ingredienzien zu sehen. Das Rezeptbuch gehörte einem Freund John Pembertons, jenes legendären Apothekers, der Coca-Cola 1886 erfunden hatte.

Binnen kürzester Zeit verbreitete sich die Nachricht durchs Internet und dann durch die Massenmedien. Die Website des Radiosenders 'This American Life' brach zusammen, weil zu viele das kolportierte Rezept herunterladen wollten. 'Los Angeles Times' und 'Time' legten nach. Die Networks ABC und CBS meldeten es in ihren Hauptabendnachrichten. Selbst die zurückhaltende Washington Post" jubilierte: 'Eines der größten Mysterien unserer Zeit ist geknackt.'

In der Tat ist die Coke-Formel bis heute eines der bestgehüteten Firmengeheimnisse der Welt. So wichtig ist dem Coke-Konzern die eigene Legende, dass er die Mischung nie hat patentieren lassen: US-Patente laufen nach 20 Jahren aus und müssen bei einer Verlängerung offengelegt werden. Selbst die Versuche der hausinternen Nahrungsmittelchemiker selbst, mit der Formel herumzuspielen, scheiterten grandios, etwa 1985 bei der Einführung von 'New Coke', die keiner trinken mochte.

Sprüche


Rätsel / Denksport

Valkos lustiges Silbenrätsel

In dieser Aufgabe müssen aus Silben Wörter gebildet werden, deren Bedeutungen doppelsinnig sind. Ordnen Sie die Silben den Aufgaben zu. Die Anfangsbuchstaben ergeben nacheinander das Lösungswort.
  • Kapitalgesellschaft für Service-Leistungen
  • Gesichtshaar aus Metall
  • Besonderer Vokal eines Inselvolkes
  • Treppenförmig gegossener Ingot
  • Geweihspitze am 19. griechischen Buchstaben
  • Kalter Gewehrteil
  • Korrodiertes Gartenhäuschen
bar - bart - be - de - diens - ei - eis - en - fen - ire - lau - lauf - ne - ren - rost - sen - stu - tag - tau

Was ist beim Floh groß und beim Elefanten klein?

Die Lösung der Aufgabe vom 26.02. lautet HAMBURG.
Das Land Russland und der (ehemalige) Planet Pluto haben ungefähr die gleiche Oberfläche.