www.tagesmix.de
zurück // vor
www.tagesmix.de

30. Dezember

1916: Rasputin ermordet
Der sibirische Mönch und Wunderheiler Grigorij Rasputin wurde von Mitgliedern des Zarenhofes in Petrograd ermordet. 1907 war es Rasputin angeblich mit suggestiver Kraft gelungen, die Wunden des bluterkranken Zarensohnes Alexej zu schließen. Damit eroberte er die Zuneigung und das Vertrauen des Zaren Nikolai und seiner deutschen Frau Alexandra. Geschickt baute er seinen Einfluss auf die Zarenfamilie aus und wurde zu ihrem politischen Berater. In Abwesenheit des Zaren entschied er zeitweise über die Besetzung von Regierungsämtern. Den Mächtigen am Hof war der große politische Einfluss des Wunderheiler suspekt. Sie ließen jeden Schritt des Mannes von russischen Geheimagenten protokollieren und versuchten, ihn zu denunzieren.

1922: Sowjetunion gegründet
Am 30. Dezember 1922 schlossen sich auf ihrem ersten 'Allunions-Kongress' in Moskau die Sowjetrepubliken Russland, Ukraine, Transkaukasien und Weißrussland zur UdSSR zusammen. Die Sowjetunion begann hiermit ihren Weg zur zweiten Weltmacht - Ende 1991 zerfiel sie wieder in Einzelrepubliken.
Geburtstage:
  • Theodor Fontane (1819-1898), dt. Schriftsteller des Realismus
  • Rudyard Kipling (1865-1936), engl. Schriftsteller / Literaturnobelpreisträger
  • Eldrick 'Tiger' Woods (*1975), US Golfspieler

Spruch des Tages:
Viele Probleme erscheinen uns nur deshalb so groß, weil wir sie mit zu wenig Abstand betrachten.
J. Mariss

S P O R T
1923: In Johanngeorgenstadt wird die Hans-Heinz-Schanze genannte Skisprungschanze eingeweiht.

Zahlen, Fakten, Links
Eine Pizza mit dem Radius z und der Dicke a hat das Volumen Pi*z*z*a.

Person des Tages
Eldrick Tont 'Tiger' Woods (* 30. Dezember 1975 in Cypress, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Profigolfer und einer der erfolgreichsten Golfspieler der Sportgeschichte. Mit einem geschätzten Jahresverdienst von ca. 78 Mio. US$ ist er der bestbezahlte Sportler der Welt. Diese Rangliste hat Woods von 2001 bis 2011 durchgängig angeführt. Laut Forbes Magazine hat er als erster Sportler überhaupt mehr als 1 Milliarde US-Dollar verdient.

Im August 1996 begann Woods seine Karriere als Profi-Golfer und unterzeichnete die bis dato höchst dotierten Werbeverträge der Golfgeschichte, unter anderem einen Vertrag über 40 Mio. US$ mit dem Sportartikelhersteller Nike.

Woods ist einer von fünf Spielern (die anderen sind: Gene Sarazen, Ben Hogan, Jack Nicklaus und Gary Player), die alle vier Major-Turniere mindestens 1 Mal gewinnen konnten. Woods erreichte diesen 'Karriere-Grand-Slam' als Jüngster. Woods ist der einzige Spieler, der die vier Major-Turniere in Serie gewinnen konnte (20002001). Dies wurde als 'Tiger Slam' bekannt.

Dart-Geschichten

Mit Nine dart finish (auch Nine Darter oder 9-Dart-Out) wird ein optimaler Durchgang bei einem 501er-Dartspiel bezeichnet. Dieses Ergebnis ist mit einem Hole-in-one im Golfsport, einem Perfect Game im Bowling oder dem Maximum Break im Snooker vergleichbar.

Beim 501er-Spiel geht es darum, als Erster den eigenen Punktestand von 501 auf Null zu reduzieren, wobei der letzte Pfeil in einem Doppel-Feld (dem äußeren Ring) oder im Bulls Eye (dem Zentrum der Scheibe) landen muss. Es gibt dazu viele Möglichkeiten, es sind jedoch mindestens neun Darts nötig.

In der Geschichte des Darts gab es bisher nur wenige Spieler, die einen 9-Darter vor laufender Kamera erzielt haben. Der erste, der dieses Kunststück mehr als einmal erreichte, war der König der Sportart, der 16-fache Weltmeister Phil 'The Power' Taylor.

Niemand hatte es aber bis zum Jahr 2010 geschafft, zwei 9-Darter in einem Match zu werfen. Am 24. Mai 2010, im Finale der Premier League, schrieb Phil Taylor Geschichte, als er gleich zweimal einen 9-Darter erzielen konnte. Im ersten Versuch musste noch eine 174 (T20, T19, T19), 180 und ein 147'er Finish (T20, T17, D18) herhalten, um dann 13 Legs später mit 180, 180, 141 (T20, T19, D12) sein zweites perfektes Spiel auf dem für ihn eigentlich 'normalen' Weg folgen zu lassen.

Im kommenden Leg warf Taylor sechs perfekte Darts und war mit 147 Punkten Rest im Finish-Bereich. T20, T17, D18, das war der Plan. Der erste Pfeil landete in der dreifachen 20, mit dem zweiten Pfeil gelang Taylor aber nur eine einfache 17. Es folgte eine dreifache 18. Mit dem 10. Dart (D8) konnte Taylor das Leg beenden.

Am 8.10.2011 fand in Dublin das Halbfinale des PDC World Grand Prix statt. Der 38-jährige Nord-Ire Brendan Dolan warf als erster (und bisher einziger) Dart-Spieler in einem TV-Turnier in der Variante DOUBLE-IN-DOUBLE-OUT einen 9-Darter (D20 T20 T20 / T20 T20 T20 / T20 T17 Bulls Eye).

Am 30.12.2012 warf der Niederländer Michael van Gerwen im Halbfinale der PDC-Weltmeisterschaft einen 9-Darter. Im darauf folgenden Leg waren es dann wieder acht perfekte Darts. Der neunte Pfeil (auf D12) ging um zwei Millimeter daneben. 17 perfekte Darts hatte bis dahin niemand geschafft.

Das merkwürdige an den drei Geschichten ist, dass Taylor, Dolan und van Gerwen ihre Leistungen im Spiel gegen den gleichen Gegner erreichten. Es war der Weltranglistendritte James Wade, der immer den besten Tribünenplatz hatte.

Das Kilogramm nimmt ab!

Das Kilogramm nimmt ab. Zwar sehr langsam, aber doch messbar, wie der Wächter des so genannten Urkilogramms erklärte. Seit 118 Jahren wird der Prototyp, ein 39 Millimeter hoher Zylinder aus einer Platin- und Iridium-Legierung, in einem Tresor des Internationalen Büros für Maß und Gewicht (BIMP) in Sèvres bei Paris aufbewahrt. Nur alle vierzig Jahre wird das Maß aller Kilos aus dem dreifach gesicherten Schrank hervorgeholt, um es mit Kopien des Urkilogramms abzugleichen.

Bei den jüngsten Messungen zeigte sich, dass das Original 50 Mikrogramm leichter war als die Vergleichskilos im Durchschnitt. Das ist merkwürdig, denn alle Kopien sind aus dem gleichen Material wie das Urkilo. Viele der Referenzzylinder wurden ebenfalls 1889 gegossen.

Die Abmagerung des Urkilogramms hat Folgen: Das Kilo ist das einzige Maß im internationalen Einheitensystem, das tatsächlich nur durch den Vergleichsgegenstand festgelegt wird. Das Urkilogramm, nimmt es nun ab oder zu, verkörpert als Masseneinheit per Definition weiterhin genau ein Kilogramm. Dadurch entsteht ein zusätzlicher Unsicherheitsfaktor etwa bei Kalibrierungen.

Eine Forderung nach Preissenkungen für ein Kilo Butter oder eine Neujustierung der Haushaltswaage wäre indes verfrüht. Die bislang festgestellte Masseänderung von 50 Mikrogramm macht sich erst in der achten Stelle hinter dem Komma bemerkbar.

Derzeit wird weltweit daran gearbeitet, das Kilogramm so neu zu definieren, dass es von einer Fundamentalkonstanten der Physik abgeleitet werden kann. Dieses Vorhaben bekommt durch die oben angesprochene Abweichung eine besondere Dringlichkeit.

Rätsel / Denksport

Valkos lustiges Silbenrätsel
- Monsterversion -

In dieser Aufgabe müssen aus Silben Wörter gebildet werden, deren Bedeutungen doppelsinnig sind.
Ordnen Sie die Silben den Aufgaben zu. ager - be - bel - ben - berg - bung - cher - chlor - der - dol - don - dung - ein - ein - ent - er - er - fä - fen - fer - fer - freund - gän - ganz - ge - ge - ge - ge - gel - glas - hal - halt - hau - haus - he - hig - i - im - kiel - knal - knei - ku - kühl - la - la - le - le - le - lei - mes - nen - ner - nie - no - nord - oh - on - port - pro - ran - rat - rauch - recht - rei - ren - ren - rin - säu - schaf - schäfts - schlag - schna - schock - schrift - se - se - se - se - sen - si - sil - spit - tas - tau - te - teen - ten - ter - ter - tief - tisch - ton - tru - tung - u - u - u - un - un - un - ves - vi - wei - wen - wer - werk - ze

Die Anfangsbuchstaben nacheinander gelesen ergeben die Wünsche des Autors zum bevorstehenden Jahreswechsel

Das Weltall - unendliche Weiten

Das Licht legt in der Sekunde ___________ km zurück. Da der mittlere Abstand des Mondes von der Erde ___________ km beträgt, braucht das Licht ungefähr ___________ Sekunden für diese Strecke.

Die Entfernung Erde-Sonne beträgt ___________ Millionen km. Für diese Strecke benötigt das Licht ungefähr ___________ Minuten.

Der Radius der Erde beträgt ___________ km. In einer Sekunde könnte ein Fahrzeug mit Lichtgeschwindigkeit ___________-mal um die Erde reisen.

Unsere Milchstraße enthält ungefähr ___________ Milliarden Sonnen, von denen mit bloßem Auge ___________ (also eine von ___________) sichtbar sind. Wenn jemand in jeder Sekunde einen Stern zählen würde (also auch die von der Erde nicht sichtbaren), dann würde er in ___________ Jahren ___________ % aller Sterne der Milchstraße zählen.

Unsere Sonne hat einen Radius von ___________ Kilometern. Der nächste Nachbar unserer Sonne ist der Stern Alpha Centauri. Er liegt ___________ Lichtjahre entfernt.

Wenn es ein Modell der Galaxis gäbe, bei dem unsere Sonne einen Durchmesser von 30 cm hätte, dann wäre die Erde ___________ m von der Sonne entfernt. Der Durchmesser der Erde betrüge dann ___________ cm.

Alpha Centauri wäre dabei ___________ km entfernt. Wenn ein Raumschiff eine Geschwindigkeit von ___________ Millionen km/h hätte, dann würde es ___________ Jahre brauchen um Alpha Centauri zu erreichen.


Die unten angegeben Zahlen müssen in die richtigen Lücken gesetzt werden. Zwei der Zahlen gehören in keine Lücke. Gesucht ist die Summe dieser beiden Zahlen!
0,27 1,3 1,57 2 4,5 7,5 8,5
33 85 100 150 200 1995 2430
5000 6378 9175 300000 384000 696000 40000000


Die Lösung der Aufgabe vom 29.12. lautet BOLIVIEN.

Foto: Volker Kahle