Geocaching
www.biker2008.de



Der am längsten ungefundene BIKER2008-Cache: EXIT_32 (GC703R3)
(20.12.18)


Da passt etwas nicht!

Caches rund um St. Peter-Ording






Nummer 5461 hat die Matrix vollgemacht!

Demnächst: Challenges, die man kennen sollte!

#3000 für Matscha48!


Hier ist jemand in seinem Element! Krass! Nur 18 Monate nach der ersten Dose hat Matscha48 die 3000 voll gemacht. Und er hat eine gute Wahl für den Jubiläumscache getroffen. Come In And Find Out - CIAFO (GC3YY70)! Herzliche Glückwünsche! Die meisten Dosen habe ich mit ihm zusammen gefunden. Ich hoffe, dass es noch viele mehr werden.

Passend zum 3. Tausender, einen super Cache erlebt. Die Stationen waren gut gemacht und konnten mit Geduld gefunden werden. Das Problem war eigentlich, dass wir von den interessanten Exponaten abgelenkt, immer wieder fast das Suchen vergaßen. Auch das Final konnte gut gefunden werden, und einen freien Haken für eine blaue Schleife gab es auch noch. Jetzt gilt es einen Termin für den Besuch des Museums zu finden, denn da habe ich noch so einiges, was genauer betrachtet werden muss. DFDC

Der einsamste Tradi der Welt!

Mittlerweile gibt es ungefähr 3 Millionen Caches auf der Welt. Gerade in Deutschland kann man sicher sein alle paar hundert Meter eine Dose zu finden. Aber es gibt auch Gegenden auf der Welt in denen es wesentlich weniger Caches gibt.

Doch welche Dose liegt am weitesten von einer anderen Dose entfernt? Ich bin mir nicht sicher die Lösung gefunden zu haben. Mein Vorschlag ist der 'NORILSK CACHE' (GC4RJV4). Er liegt 1002 km vom Cache 'RUDNIK - The very first beginning of Vorkuta' (GC61V57) entfernt. Kann mir jemand ein besseres Lösungsangebot machen? Es sollte sich nur um Tradis handeln. Ansonsten wäre wohl der Mystery "R e f l e c t i o n s" (GC2PPNP) der Sieger. Das Fragezeichen liegt 1870 Kilometer von den Tradis auf Tristan da Cunha entfernt. Aber an der Stelle gibt es weit und breit kein Land.

Gerade bei den extremen Caches gibt es oftmals sehr merkwürdige Einträge von Cachern, die die Dose am heimischen Schreibtisch gefunden haben wollen. Der Lösungs-Cache sollte mindestens einmal mit Bild geloggt worden sein. Ach, der Cache auf der Internationalen Raumstation ISS (GC1BE91) darf bei diesem Spiel nicht mitspielen!

Irgendwie habe ich die Regeln wohl immer noch nicht verstanden!?


Welcher Cache hat die meisten DNFs?

Über diese Frage habe ich mir wirklich noch keine ernsthaften Gedanken gemacht. Bei einer Runde um den Giftener See ist mir ein Cache aufgefallen, der doch tatsächlich 142 DNFs hat (https://coord.info/GC5DDQM).

Was kann es für Gründe für eine große Zahl von DNFs geben? Es kann daran liegen, dass es im Zielgebiet oftmals zu viele Muggels gibt. Es kann aber auch daran liegen, dass das Ding sehr trickreich versteckt ist. Bei dem Cache am Giftener See dürfte beides zutreffen.

Mich würde mal interessieren, ob es Caches gibt, die noch mehr DNF-Einträge haben. Falls jemand so einen Cache kennt, dann möge er mir bitte eine Mail schicken.

Zufallsbild


Achtung! Auf dieser Homepage finden Sie relativ viele Bilder von Geocaches. Um keine unerlaubten Hilfestellungen zu geben ist in der Regel kein Cachename dazu angegeben.


Ein Cacher hat bei 'Eiger-Nordwand Pilz' (GC5Z947) nach zwei Jahren den STF geschafft!