Schneemannpaar auf dem Hohenstein

Cord Reinecke (01/23)



Schlittenparkplatz am Turm

T. Grahl (01/23)



01/23

Süntelturm 11.12.22



Foto: Thomas Grahl

Was ist hier passiert?



Foto: Thomas Grahl (09/22)



Das Kreuz steht wieder! (01.12.22)



11/2022

Neu: Themen / Landschaft / Plattform am Fastweg



Foto: Cord Reinecke (10/22)


Von Norden kommt man nicht mehr an den Süntelsee. Wenn das mit den Wegesperrungen so weiter geht, dann wird der Süntel für Touristen völlig uninteressant werden. Aber das ist wohl das Ziel!



Foto: Thomas Grahl (10/22)


Von Süden geht auch nichts mehr! 'Momentan gesperrt'? Hier werden Wege zurückgebaut! Ich hoffe, dass alle alle Interessenten Abschied vom Süntelsee genommen haben. Der wird nie wieder legal zu erreichen sein!


Foto: Markus Deiter (09/22)

Benjamins Süntel-Bilder





siehe Themen / Fotos / Benjamins Bilder

Der Süntel aus dem Flugzeug


siehe Themen / Fotos / Luftaufnahmen
Vielen Dank für die Bilder an Domenic Platsch!


Kann jemand mit der Gravur VM etwas anfangen? Der Stein befindet sich ungefähr in der Mitte zwischen dem Pötzer Steinbruch und Welliehausen. Die östliche Grenze zum Hamelner Stadtforst/Welliehausen ist ca. 200 Meter entfernt. Foto: Uwe Stöcker

Stand hier mal ein Haus?


In dem blauen Kreis ist auf Google Maps ein Haus eingezeichnet. Hat jemand Infos dazu?
Zur Orientierung: Im roten Kreis liegt der Pflanzgarten.


Der Hohenstein vom Wendgeberg aus gesehen! (04/21)


Das große Süntel-Rätsel

Grüner Altar, Teufelskanzel und Hirschsprung sind die Highlights des Süntels. Aber es gibt in der Literatur und im Internet Unmengen verschiedener Meinungen über die Benennung dieser Punkte.
siehe Themen / Allerlei / Süntel-Rätsel
Ich bin immer an Material über den Süntel interessiert.
juergen@mathesport.de

Foto-Quiz

siehe Themen / Allerlei / Foto-Quiz II-VII
 
Ausflugsziele in der Süntel-Umgebung

siehe Themen / Umgebung / Schaumburg
Der Süntel ist voller ungelöster Fragen!


siehe Themen / Allerlei / Süntel-Fragen