Die Jahnhütte


Die Julius-Blanck-Hütte wurde 1933 in Jahnhütte umbenannt.

Vielen Dank an Friedrich Koch für das Bild!


Vielen Dank an André Jaech für das Bild!

Hohenstein!








Fotos: Thomas Grahl (12/2019)

Langenfelder Forsthaus


Seit längerer Zeit steht fest, dass der Segelhorster Steinbruch durch die NNG (Norddeutsche Naturstein GmbH)in Richtung Langenfeld (Höhe Forsthaus) erweitert wird. In diesem Zuge hat die NNG auch das Langenfelder Forsthaus erworben. Wer die alte Försterei noch einmal sehen möchte muss sich beeilen. Der Abriss durch die NNG ist für den 09. Dezember 2019 vorgesehen. Damit endet eine lange und traditionsreiche Geschichte auch für die Dorfgemeinschaft Langenfeld, die sich vergeblich um eine weitere Nutzung des Forsthauses bemüht hatte. Ein schwarzer Tag für den Süntel! Thorsten Wehrhahn

Der zwölfte Osterberger Winterlauf ist eröffnet!


siehe Sonstiges / Winterlauf


(C) Volker Kahle 2017

Der höchste Baum im Süntel - die Jagd geht weiter!

siehe 'Landschaft / höchste Baum II'

Seit Januar 2016 ist SÜNTEL 2.0 entstanden. Es ist eine Sammlung von PDF-Dateien mit vielen Fotos, Anekdoten, historischen Informationen und Wanderwegen. Wer an dem Material interessiert ist, der möge sich bei mir melden (info@suentel.com). j.schaper

Das große Süntel-Rätsel

Grüner Altar, Teufelskanzel und Hirschsprung sind die Highlights des Süntels. Aber es gibt in der Literatur und im Internet Unmengen verschiedener Meinungen über die Benennung dieser Punkte.
siehe Allerlei / Süntel-Rätsel
Ich bin immer an Material über den Süntel interessiert.
juergen@mathesport.de

Foto-Quiz

siehe Allerlei / Foto-Quiz I-VII
 
Ausflugsziele in der Süntel-Umgebung

siehe Umgebung / Schaumburg
Der Süntel ist voller ungelöster Fragen!


siehe Allerlei / Süntel-Fragen