Geocaching
www.biker2008.de


EVENT






Und es war wieder sehr unterhaltsam!
Ich freue mich schon auf die dritte Auflage.
Vielen Dank fürs Ausrichten!

#5000 - DIE FEIER


Hallo Cacher,
Zur Feier meines Caches #5000 möchte ich mich mit Euch in Höfingen treffen.
Wo: Neue Heerstraße 12
Wann: 26. September, 18:00 - 20:00 Uhr

Es werden ein paar Cache-Bilder auf die Leinwände geworfen. Das wird kein klassischer Diavortrag. Es werden keine 5000 Bilder gezeigt, Sitzplätze sind keine vorhanden. Die Bilder laufen lediglich im Hintergrund. Man kann sich unterhalten und in Ruhe etwas trinken.
Ich freue mich auf ein nettes, kurzweiliges Treffen.
Bis demnächst - biker2008




Schade, dass so viele für mich mehr oder weniger bekannte Cacher absagen mussten. Eigentlich sollte das Event auch einen Tag später stattfinden. Doch ich wollte keine Überschneidung mit einem Treffen in Bad Pyrmont. Ich habe mich sehr über jeden gefreut, der dabei war. So einigen Namen kann ich jetzt ein Gesicht zuordnen. Die Gespräche fand ich sehr interessant. Leider konnte ich mich nicht mit jedem so lange unterhalten, wie ich es gerne getan hätte. Der eigentliche Vortrag hat ja nur zehn Minuten gedauert. Das dürfte nicht zu lang gewesen sein. Ich gehe mal davon aus, dass es bei #7500 eine Wiederholung gibt. Vielleicht finde ich dann einen besseren Termin.
Jürgen / biker2008







Bis jetzt war ich ja nicht der große Event-Gänger. Aber dieses Ding hat mir supertoll gefallen. Das alte Kino ist eine coole Location. Die Filme waren fast alle sehenswert. Vieles hat man schon in ähnlicher Form erlebt. MOTHER AND FATHER hat uns sehr gut gefallen, aber der Finne war der Kracher. Wir möchten zwei Plätze für das nächste Mal reservieren. Vielen Dank an Cinemike für die Organisation! www.biker2008.de

Mars attacks!
GC7RHG5
MM aus M

Mars attacks!

Ein Planet, ein mehr oder weniger bekannter Film und ein Schokoriegel...

Der 27. Juli 2018 ist für Sterngucker (mein Lieblingshobby) ein besonderer Tag:

Eine totale Mondfinsternis fällt mit einer günstigen Konstellation zur Marsbeobachtung zusammen. Damit es nicht langweilig wird, kann man in der Nacht auch die Planeten Venus, Jupiter und Saturn beobachten. Was liegt da näher als ein Event zu veranstalten?

Daher lade ich ab 21h in meinen Garten zum Beobachten ein. Ich werde zwei Teleskope aufstellen, damit wir parallel die Mondfinsternis und die Planeten beobachten können. Wer mag und hat, kann gern auch noch ein Teleskop mitbringen. .....

Tolles Wetter, eine passende Location, viele nette Leute, die Venus, Jupiter mit seinen Monden, der Blutmond, der Mars und die beeindruckend schnelle ISS, was will man mehr? Aber das Highlight war für mich Saturn mit seinen Ringen! Danke für das tolle Event an MM aus M. biker2008


Foto: MM aus M






Nur die Harten kommen in den Garten
GC81KHQ
MM AUS M

Praktisch, wenn man immer ein kleines Fernrohr zur Hand hat.

Das hätte ich mir vor ein paar Jahren auch nicht träumen lassen; bei üblen Minustemperaturen lasse ich den Wecker um 4:00 Uhr klingeln. Aber wenn man so in die Cacher-Kreise rutscht, dann passieren merkwürdige Dinge! Über teilweise noch glatte Straßen ging es mit Matscha48 nach Mehle um dort den Ausführungen des Sternenguckers zu lauschen. Bei völlig klarem Himmel (hier gab es am Vorabend doch diverse Bedenken) boten sich den anwesenden Cachern tolle Bilder am Himmel. Vielen Dank an MM AUS M für das tolle Event.


Foto: MM AUS M